Date – 19. März 2017

Diagnose: Exitus

13 Storys erzählen von bibbernden Patienten, irren Ärzten, medizinischen Abartigkeiten u. a. Schrecken, die sich nicht nur der kranke Mensch im Umfeld von Spritzen & Skalpellen vorstellen kann … – Herausgeber Wagner, selbst Mediziner, sammelt einschlägige Geschichten aus 100 Jahren, wobei er jenseits abgehangener Klassiker weniger bekannte aber ebenso unterhaltsame Autoren heranzieht: eine überdurchschnittliche Kollektion.

Inspiration Punkt für Punkt: Tiere – Zeichnen, Ausmalen, Entspannen

Es kommt schon ein bisschen Retro-Feeling auf, wenn man als Erwachsener das Zeichenbuch Inspiration Punkt für Punkt: Tiere in die Hand nimmt. Vor ein paar Jahrzehnten haben sie mich das erste Mal fasziniert und seitdem Generationen von Kindern: die rätselhaften Ansammlungen von Punkten und Zahlen, die sich dann, richtig verbunden, überraschenderweise zu Figuren oder Monstern manifestieren. Ganz so simpel wie in Kinderzeitschriften sind die Punktwolken im vorliegenden Buch allerdings nicht zu bewältigen, auch wenn vorher schon klar ist, wie das Endergebnis aussehen wird.

Die Evolution des Fliegens – Ein Fotoshooting

Beim Durchblättern von Die Evolution des Fliegens von Georg Glaeser, Hannes F. Paulus und Werner Nachtigall wird sofort deutlich, dass die Fotografien ein zentraler Bestandteil des Buches sind. Der Untertitel Ein Fotoshooting kommt also nicht von ungefähr und hat durchaus seine Berechtigung. Die Fotos sind nicht nur sehr ästhetisch, sondern zeigen auf teilweise sehr beeindruckende Weise viele Details beim Fliegen deutlicher, als es eine Erklärung allein könnte. Das Kapitel Tiere im Flug fotografieren geht daher auch auf die speziellen Techniken und Probleme ein, die im Zusammenspiel von Hochgeschwindigkeitsfotografie und „eigensinnigen“ oder schwer zu beobachtenden Motiven entstehen.