Date – 16. April 2017

Walt

Walt ist einsam und unscheinbar; seine Zeit vertreibt er sich damit, fremde Frauen zu beobachten. Parallel dazu ermitteln zwei Polizisten im Fall einer verschwundenen Frau. Allmählich deutet sich an, dass Walt nicht so harmlos ist, wie er sich gibt … – Seine Geschichte erzählt Walt selbst: betont nüchtern und emotionslos, wobei sich Brüche ergeben, die einen unheilvollen Subtext hervortreten lassen: ein nur scheinbar ereignisarmer Psychothriller, dessen Spannung der Autor systematisch und sehr geschickt zu schüren versteht.

Mit Farbstiften malen und zeichnen – Step by step

Der Umgang mit Bunt- bzw. Farbstiften ist, neben dem Zeichnen mit dem Bleistift, das, was man als Erstes lernt, und was auch am Unkompliziertesten geht. Kein Kleckern, keine austrocknenden Farbtöpfchen, kein umständliches Hantieren mit Wasser oder anderen Lösungsmitteln. Vielleicht sehen es viele deshalb eher als Malwerkzeug für Kinder – völlig zu unrecht. Dass und wie es möglich ist, mit diesen Stiften Künstlerisches aufs Papier zu bringen beschreibt und zeigt die Autorin Brigitte Doege-Schellinger in dem Praxis-Workshop Mit Farbstiften malen und zeichnen – Step by step.