Date – 13. November 2017

2018 – Earth is my Witness 2018

Der Kalender “Earth is my Witness 2018” zeigt monatlich tolle Fotografien rund um den Globus. Der Kalender ist auf hochwertigem Papier gedruckt. Die Farben sind intensiv, leuchtend und lebensecht. Ein klarer Bonus dieses Kalenders ist die Art und Weise seiner Produktion. Dabei wird auf Klimaneutralität und zertifizierte biologisch abbaubare Farben gesetzt, ohne, dass die Qualität des Kalenders beeinträchtigt wird. Da ist das Kalendarium eher schmuckloses Beiwerk, was gut ist, da es ansonsten vom Kalender ablenken würde. Unter den Bildern findet man die Monatsleiste in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch. Sonntage und Feiertage werden im Fettdruck hervorgehoben. Die Feiertage werden nicht gesondert aufgeführt. Dafür werden die Kalenderwochen und die Mondphasen ausgewiesen.

Preiselbeertage

Ariane hat ihre Heimat Schweden schon kurz nach dem Ende der Schulzeit verlassen. Sie lebt nun in Leipzig, ganz in der Nähe der Großeltern. Als sie vom Tod ihres Vaters erfährt, reist sie selbstverständlich nach Schweden. Da ihr Leben ohnehin an einem Wendepunkt steht, denn mit dem Job läuft es nicht so rund und auch die Beziehung scheint am Ende, entschließt sich Ariane für einige Zeit in Schweden zu bleiben. Dort nähert sie sich mit der Zeit ihrer Schwester Jolante an, obwohl die zwei jungen Frauen bislang wenig gemeinsam hatten.