110 % Querdenken – Die besten Querdenk-Anstöße

Georg Schumacher: 110 % Querdenken – Die besten Querdenk-Anstöße

Moses. Verlag, Kempen, 03/2016
Kartonbox mit 102 Karten, 12,1 cm x 8,3 cm x 13,8 cm, Quiz-Spiel, 9783897778566, EUR 14,95
Box und Kartendesign von Stephanie Dünhölter
Zeichnungen von Silke Bianca Schaalburg

www.moses-verlag.de

https://stempelwerkhamburg.wordpress.com/

http://biancaschaalburg.blogspot.de/

Querdenken

Bei „110 % Querdenken“ geht es nicht um Eselsbrücken als Merkhilfe, sondern – eher vergleichbar den „Black Stories“ – um die Suche nach einer schrägen Antwort auf eine nicht minder schräge Frage. Auf manches kommt man tatsächlich recht schnell, anderes hingegen wirkt schon ein wenig konstruiert.

Du sollst ein Musical schreiben. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob du ein Instrument spielen oder Noten lesen kannst. Aber: Das Musical soll ein Welterfolg werden. Wie stellst du das an?“

In deinem Weinkeller lagern 200 Flaschen. 99 % davon sind Rotwein. Der Rest ist Weißwein. Wie viele Flaschen musst du austrinken, damit sich der Anteil des Rotweines auf 98 % reduziert?“

Du hast 12 Streichhölzer. Bilde damit einen Kreis.“

Was ist das Besondere und Einzigartige an folgender Zahl? 8.315.906.742.“

Es sind ganz unterschiedliche Aufgaben mit mal mehr, mal weniger Text. Dieser ist in weißer und schwarzer Schrift gehalten auf einer mintfarbenen, quadratischen Karte. Auf einigen findet sich eine einfache Illustration. Auf der Vorderseite steht die Frage, auf der Rückseite die Antwort. Man kann allein, zu zweit oder in der Gruppe raten, staunen und schmunzeln.

Wer Spaß an dieser Art Quiz hat, kann sich an Denksport- und anderen Aufgaben erfreuen, die mitunter recht knifflig und wirklich nur durch Querdenken zu lösen sind.

Copyright © 2016 by Irene Salzmann (IS)

Titel bei Amazon.de
Titel bei Buch24.de
Titel bei eBook.de
Titel bei Booklooker.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.