2017 – Sobotta Edition – Kalender 2017

Johannes Sobotta
2017 – Sobotta Edition – Kalender 2017


Verlag: Heye
Medium: Kalender
Seiten: 14
Format: Kalender
Sprache: Englisch, Deutsch
Erschienen: April 2016
Sonstiges: Spiralbindung
ISBN-10: 3840147301
ISBN-13: 978-3840147302

www.heye-kalender.de

 

Untitled

Inhalt & Fazit

Der Wandkalender “Sobotta Edition – Kalender 2017” beschert einem imposante Einblicke in die faszinierende Welt des menschlichen Körpers.

Die Aufhängungen des Kalender ist stabil. Die Seiten sind so dick, dass nichts durchscheint. Der Kalender ist vom Grundton her in weiß gehalten. Die Monatsleiste des Kalenders ist eher unauffällig. Sonn- und Feiertage werden darin hervorgehoben und Feiertag klein unter der Leiste ausgewiesen.

Der Kalender enthält tolle Detailzeichnungen zu verschiedenen Themen, die nachfolgend aufgeführt werden sollen:

Januar: Rumpfskelettsobotta-1
Februar: Lebersobotta-2
März: Handmuskelnsobotta-3
April: Arterien der Rumpfwandsobotta-4
Mai: Mundhöhle und Kehlkopfsobotta-5
Juni:Herzsobotta-6
Juli: Schädelsobotta-7
August: Nieresobotta-8
September: Augapfelsobotta-9
Oktober: Fußskelettsobotta-10
November: Ohrsobotta-11
Dezember: Großhirnsobotta-12

Neben den Detailzeichnungen finden sich auch viele beschreibende Texte im Kalender wieder. Die Zeichnungen wurden auch sehr liebevoll beschriftet, sodass sich damit durchaus anatomische Erkenntnisse erlangen lassen. Dennoch dürfte der Kalender nicht für jeden Haushalt geeignet sein. Schließlich möchte nicht jeder so tiefe Einblicke in den menschlichen Körper gewinnen.

Kurz um: Ein Kalender, der Detailzeichnungen vom Inneren des menschlichen Körpers klar in den Vordergrund stellt.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

2017 – Edition Humboldt – Island 2017

2017 – Edition Humboldt – Afrika 2017 (Kalender)

2017 – Naturgewalten Vertical 2017 (Kalender)

2017 – Star Wars Edition 2017 (Kalender)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.