Achtsamkeits-Postkarten zum Ausmalen

Emma Farrarons
Achtsamkeits-Postkarten zum Ausmalen

(sfbentry)
Droemer Knaur Verlag
ISBN 978-3-426-67522-9
Bildband
Erschienen 2015
Umschlaggestaltung
Umfang 25 Postkarten

www.knaur.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Die Französin Emma Farrarons ist Illustratorin und Grafikdesignerin. Sie studierte in Edinburgh am College of Art und an der École nationale supérieure des Arts Décoratifs in Paris. Nach einer Weiterbildung in textiler und grafischer Herstellung entwickelte sie ein besonderes Interesse für Muster und Stoffdruck. Dabei lässt sie sich besonders von französischen, skandinavischen und japanischen Designs inspirieren. Farrarons illustriert Bücher und entwirft Poster und Schreibwaren. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in London.

Inhalt & Fazit

Der Postkartenblock “Achtsamkeits-Postkarten zum Ausmalen” enthält 25 verschiedene Postkarten zum Entspannen und Selbstgestalten.

Alle Postkarten haben eine ausreichend große Schreibfläche auf der Rückseite, ohne allerdings vorgesehene Linien für die Adresse und die Briefmarke aufzuweisen. Die Motive sind sehr schön gewählt und enthalten sowohl fließende wie auch eckige Formen. Ob eine süße kleine Katze oder Fische in der See hier kommt jeder auf seine Kosten. Natürlich finden sich auch viele Spiralmuster und florales Design in den Postkarten.

Dank der Perforation direkt am Rand des Blockes können die Postkarten gut herausgetrennt werden. Die Karten sind ausreichend dick, sodass die Stifte nicht auf die andere Seite hindurchscheinen und so ein Schreiben unmöglich machen. Selbst Filzstifte müssen lange aufgedrückt werden, um das Papier zu durchdringen.

Kurz um: Ein schöner Postkartenblock, der einem so manche entspannte Stunde bescheren dürfte.

Copyright © 2015 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.