Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr

Storl, Wolf-Dieter
Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr

Verlag: Graefe und Unzer Verlag
Medium: Buch
Seiten: 128
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2016
ISBN-10: 3833851651
ISBN-13: 978-3833851650

www.gu.de

Der Selbstversorger - Mein Gartenjahr

 

Autorenporträt

Dr. Wolf-Dieter Storl, geboren 1942, ist Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Er wanderte 1954 mit seinen Eltern in die USA (Ohio) aus, wo er die meiste Zeit in der Waldwildnis verbrachte. Nach dem Studium der Botanik und Völkerkunde an der Ohio State Universitiy lehrte er als Dozent für Soziologie und Anthropologie an der Kent State University. 1974 promovierte er als Doktor der Ethnologie in Bern.
Seine zahlreichen Reisen und Feldforschungen prägten sein Denken und fanden ihren Niederschlag in vielen erfolgreichen Büchern. Wolf-Dieter Storl lebt seit 1988 mit seiner Familie auf einem Einsiedlerhof im Allgäu.

Inhalt & Fazit

Der Gartenratgeber “Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr” stellt sehr detailliert die anstehenden Arbeiten in einem Selbstversorgergarten für das ganze Gartenjahr vor.

Das Buch wurde in Kapitel untergliedert, die sich am Lauf des Gartenjahres orientieren. Somit beginnt das Buch im Erstfrühling und endet mit der winterlichen Ruhezeit.

 

Hier die Kapitel in der Übersicht:

 

01) Der Gemüsegarten im Jahreslauf
02) Erstfrühling
03) Frühsommer
04) Vorfrühling
05) Vollfrühling
06) Hochsommer
07) Spätsommer
08) Frühherbst
09) Vollherbst
10) Spätherbst
11) Winterliche Ruhezeit
12) Anhang

 

Gut gefiel mir, dass jedes der Kapitel mit zwei gleichbleibenden Unterkapiteln begann. So wurden einem immer die Merkmale der Jahreszeit vor Augen geführt, um dann anschließend aufzuzeigen, was es in der jeweiligen Jahreszeit zu erledigen gibt.

Die Themen sind denen der meisten Gartenbücher ähnlich. So werden die Themen Setzlinge, Fruchtfolgen und Gießen angesprochen. Auch auf die Düngungen, das Saatgut und die Gartenschädlinge wird eingegangen.

Mich persönlich sprach die Kürze der einzelnen Kapitel an. Die einzelnen Schritte wurden gut dargestellt und können noch einmal als Video entweder über DVD oder über eine APP nachvollzogen werden. Als überaus hilfreich empfand ich den Gemüse- und Kräuterplan, der in unterschiedliche Abschnitte unterteilt wurde. So weiß man direkt, wann die Vorkultur erfolgt ist und ab wann die Direktsaat im Freiland möglich ist. Ebenfalls wird die Pflanzung und die Ernte im Plan festgehalten. Sehr gelungen war auch die Übersicht über günstige Mischkulturen, die ein nachhaltiges Gärtnern ermöglichen.

Kurz um: Ein gelungenes Gartenbuch, das auch Einsteiger gekonnt an die Hand nimmt und jeden Schritt im Gartenjahr gekonnt erläutert.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.