Helden auf Bewährung – New Avengers 1

Al Ewing
Helden auf Bewährung
New Avengers 1

Avengers (2015) 0 + New Avengers (2015) 1 – 6: Everything isNew/U bat a Deep Ende/ Neohedron/The Dark is Rising/The Once and Future Space-King/Don’t They Know …It’s the End oft he World?/Happy Ever After, Marvel, USA. 2015/16
Panini Comics, Stuttgart, 09/2016
PB, Comic, Superhelden, SF, Mystery, Urban Fantasy, Action, 9783957988423, 148/1699
Aus dem Amerikanischen von Michael Strittmatter
Titelillustration von Gerardo Sandoval
Zeichnungen von Gerardo Sandoval, Phil Noto, Mark Bagley, Scott Hana, Dono Sánchez, Dono-Sanchez Almara

www.paninicomics.de

http://alewing.tumblr.com

www.gerardo-sandoval.com

http://sandoval-art.deviantart.com

www.notoart.com

http://swaggzilla.deviantart.com

http://donomx.devianart.com

http://turbodefiant.com

new-avengers-01


Nachdem das Universum gerettet werden konnte und beinahe wieder so ist wie zuvor, gelang es Roberto Da Costa/Sunspot, die Insel der Schurken-Wissenschaftler von AIM zu übernehmen, einige der klugen Köpfe davon zu überzeugen, für ihn zu arbeiten, und ein neues Avengers-Team aufzubauen. Zu diesem zählen Songbird, Wiccan, Hulkling, White Tiger, Power Man und Squirrel Girl.

Die erste Mission führt die Gruppe, die sich erst noch zusammenraufen muss, nach Paris. Ein unbekannter Feind hat die Menschen in seine Gewalt gebracht, ihre Köpfe durch Kristalle ersetzt und sie so in eine Minus-Lebensform verwandelt, die das Leben vernichten will. Dieses Schicksal trifft auch White Tiger und Squirrel Girl (# 0 – 2).

Weit weg in der Andromeda-Galaxie verbergen sich einige Skrull-Kree-Mischlinge, die voller Sorge dem Ende beider Imperien entgegensehen. Sie sind davon überzeugt, dass ihre Völker die Konflikte beilegen und zusammenarbeiten müssen, um überleben zu können. Ihre Hoffnung ruht auf der Inkarnation eines ehemaligen Königs, und so brechen die Knights of the Infinite auf zur Erde, um Hulkling seiner wahren Bestimmung zuzuführen. Aufgrund eines Missverständnisses kommt es zu einer Entführung, und Wiccan folgt seinem Lover an Bord des Schiffes. Natürlich lassen die Avengers, die nun von dem SHIELD-Agent Hawkeye unterstützt werden, ihre Kameraden nicht im Stich und stoßen auf etwas Grausiges (# 3 – 4).

Die Avengers aus der Zukunft und die Menschheit stehen vor ihrer Auslöschung, denn ein früherer Freund wurde durch eine unheimliche Macht korrumpiert. Um diese Entwicklung zu verhindern, reisen sie in die Vergangenheit, um den späteren Gegner notfalls zu eliminieren. Es scheint aber bereits jetzt zu spät zu sein, denn das Monstrum hat Demiurge bereits übernommen – und nur er selbst kann sich vielleicht noch helfen (# 5 + 6).

Auch die „New Avengers“ warten wie viele andere Titel nach dem Neustart des Marvel-Universums mit zahlreichen neuen Mitgliedern auf. Man kennt sie mehr oder minder gut aus anderen Reihen, z. B. Hawkeye, Wiccan und Hulkling aus frühen „Avengers“-Teams, Sunspot aus „New Mutants“, Songbird aus „Thunderbolts“. Einige von ihnen sind Mutanten, die Kräfte der anderen basieren auf Magie, Alien-Abstammung und sonstigem. Al Ewing nimmt es sehr genau mit den Details der neuen Welt, und so leidet Sunspot, der in erster Linie als Repräsentant seines ‚Averngers-Unternehmens‘ auftritt und bislang nicht an Kampfhandlungen teilnahm, an den Auswirkungen des Terrigen-Nebels, der ihn langsam tötet.

Die ersten Missionen dienen dazu, das Team vorzustellen. Da sehr viel Action geboten wird, bleiben die persönlichen Momente im Hintergrund. Dass Hulkling und Wiccan ein Paar sind, dürfte ohnehin bekannt sein, White Tiger und Power Man waren verheiratet, Songbird steht schon länger auf Seiten der Guten, nachdem sie einst als Mimi zu den Ganoven zählte, Hawkeye soll die Gruppe infiltrieren, doch nicht einmal SHIELD macht ein Geheimnis daraus, und Squirrel Girl nebst Sidekick Tippy-Toe (ein Eichhörnchen) verkörpert wohl das schlagkräftige Maskottchen.

Auch die ersten Gegner, die vermutlich nicht nur einmal auftauchen werden, nennen ihre Namen. Dabei handelt es sich um ein böses Genie aus einer anderen Welt und ein magisches Monster, das Ersterer aus seiner Dimension geholt hat. Obwohl es besiegt werden kann, hinterlässt es eine üble Überraschung, die verheerende Folgen haben wird, wenn nichts unternommen wird.

Die einzelnen Episoden hängen zusammen, sodass man Panini dankbar sein darf, dass dieser Story-Arc an einem Stück publiziert wurde. Nicht nur erschließt sich dadurch das Geschehen rund um das neue Team viel leichter, man lernt auch die einzelnen Figuren besser kennen.

Obschon alle gleichmäßig an der Handlung beteiligt sind, merkt man einen gewissen Fokus auf Wiccan und Hulkling, die quasi ein Team im Team bilden, teils aufgrund ihrer Beziehung, teils wegen ihrer gemeinsamen Zeit seit den „Young Avengers“. Ob deshalb auch der Titel zu einem Mix aus SF (Hulkling = Alien) und Mystery (Wiccan = Magier/Realitätsverzerrer) wurde, um ihren Fähigkeiten zu entsprechen? Infolgedessen präsentieren sich auch die Gegner einerseits als Technokrat, andererseits als magisches Wesen, das nicht nur von ungefähr optisch an Lovecrafts Cthulhu angelehnt wurde.

Das Cover von Gerardo Sandoval ist repräsentativ für die Zeichnungen im Innenteil. Zwar sind mit Phil Noto und Mark Bagley weitere Illustratoren beteiligt, doch arbeiten sie sehr homogen. Allein das Backcover von Michael Cho, das die Charaktere weniger kantig und eleganter aussehen lässt, fällt etwas aus der Reihe, und so mancher wird sich wünschen, diesen Stil auf den einzelnen Seiten zu sehen.

New Avengers 1“ offeriert einen interessanten Auftakt mit sehr unterschiedlichen Protagonisten, deren Zusammenspiel viel Potenzial entfalten kann. Die Zeichnungen sind ein wenig Geschmackssache, die Kolorierung ist atmosphärisch düster und gelungen. Die Handlung ist spannend, sollte aber nicht schon wieder nach all den Mega-Kämpfen der jüngeren Zeit in ein bombastisches ‚wir retten das Universum‘-Szenario gesteigert werden.

Copyright © 2016 by Irene Salzmann (IS)

Titel bei Amazon.de
Titel bei Buch24.de
Titel bei eBook.de

Das brandneue Marvel-Universum: Gratis-Leseprobe

Avengers: Ultron Forever – Marvel Exklusiv 118

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.