2013 – Köln bei Nacht 2013

Köln bei Nacht 2013
André M. Hünseler

DuMont Kalenderverlag
ISBN 978-3-8320-2140-5
Fotokunstkalender
Erschienen 1.Auflage 2012
1 Titelblatt, 12 Kalenderblätter
Spiralbindung
Maße: 52,0 x 42,5 cm

www.dumontkalender.de
http://thinkingpixels.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Book.de (bisher Libri.de)

Zum Fotografen:

Der renommierte Fotokünstler André M. Hünseler interessierte sich schon zu Schulzeiten für Fotographie und deren Bearbeitung, und wird mit seinen Werken und Fotodesignarbeiten von Werbeagenturen, Verlagen und Galerien geschätzt. Er hat sich insbesondere auf Stadtlandschaften bei Nacht spezialisiert, für die er einen eigenen Workflow zur Dynamikerweiterung entwickelt hat. Zu seiner Arbeit in der Städte- und Architekturfotografie, widmet er sich zudem dem Bereich der außergewöhnlichen Charaktere und Bildwelten.

Zum Kalender:

“Köln bei Nacht“ ist ein “Kalender us Kölle“ vom ansässigen DuMont Kalenderverlag und zeigt die Universitätsstadt Köln in einem Jahr bei Dunkelheit in zwölf ausdrucksvollen Nachtaufnahmen. Die Farben stehen im Kontrast zu der umgebenden Dunkelheit und sogar kleine Details werden bei der hohen Auflösung der Fotografien sichtbar. Der Fotograf spielt mit der Beleuchtung und den entstehenden Lichtreflexen.

Die verschiedenen Monate wurden mit folgenden Abbildungen aus Köln versehen:

Januar: Hauptbahnhof
Februar: Reiterdenkmal des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm III.
März: Nord-Süd Fahrt
April: “Arche Noah“ im Rheinauhafen mit Blick auf die Hohenzollernbrücke
Mai: Front des Kölner Doms
Juni: Lanxess Arena
Juli: Rheinpromenade mit Blick auf Kölner Dom und Musical Dome
August: Hahnentor
September: Rhein Energie Stadion
Oktober: Pegeluhr an der Rheinpromenade
November: Weltkugel von HA Schult
Dezember: Rheinpromenade mit Dom und Groß St.Martin (ebenso das Titelbild)

Mein Fazit:

Dieser Kalender beinhaltet hochwertige Aufnahmen, die typische Bauwerke und Orte der rheinischen Metropole zeigen. Fehlen durfte hier keinesfalls der Dom, Rhein und die Altstadt sowie das Fußballstadion und – darüber freue ich mich sehr – die Pegeluhr am Rhein. Köln hat viele Wahrzeichen – einige sind hier kunstvoll fotografisch festgehalten. Nicht nur für Kölner und Rheinländer: Ein interessanter auffälliger Kalender, plakativ und gänzlich menschenleer, so dass das Augenmerk nicht von der Umgebung abgelenkt wird. Diesen Fotografen sollte man “im Auge behalten“!

Copyright © 2012 by Sandra Stockem

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Book.de (bisher Libri.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.