Léon & Claire – Er trat aus den Schatten

Ulrike Schweigert
Léon & Claire
Er trat aus den Schatten

Cbt, 1. Auflage: 12/2016
TB mit Schutzumschlag, Jugendbuch, Fantasy-Mystik
ISBN:
978-3-570-16427-3, 474/1699
Umschlaggestaltung: Geviert, Andrea Hollerieth unter Verwendung von Motiven von © shutterstock
Autorenfoto: © Isabelle Gruber/Random House

www.cbt-buecher.de

 

Claire lebt nun in Paris, der Stadt die niemals schläft. Doch der Teenager, frisch aus Amerika samt Familie importiert, hat Heimweh. Das ändert sich als sie in die Clique um den gut aussehenden Adrien gerät. Dieser bringt sie zu einer Party, die in den Katakomben von Paris stattfindet. Leider wird die Party von Polizei-Einheiten gestört. Claire jedoch wird nicht gefunden. Diese wird vom geheimnisvollen Léon gerettet, der Claire schon längere Zeit beobachtet. Claire verliebt sich in ihren geheimnisvollen Retter und auch León kann sich der Faszination die Claire auf ihn ausübt, nicht entziehen. Ihre Liebe wird jedoch von einigen Individuen nicht gerne gesehen.

Da gibt es zum einen Adrien, der eifersüchtig über Claire wacht und sie wie sein Eigentum behandelt. Zum anderen ist da der Schatten, bei dem es sich um den Meister von Léon handelt. Dieser fordert von seinem Schützling absolute Treue.

Doch Liebe lässt sich nicht verbieten und so erleben Claire und Léon nicht nur zärtliche Momente, sondern müssen auch dafür kämpfen, dass ihre Liebe nicht zerbricht.

Ulrike Schweikert gelingt mit dem ersten Teil ihrer mystischen, tragisch-romantischen Liebesgeschichte, Leserinnen sofort für sich einzunehmen. Die Figuren die sie entwirft wirken sehr real, da sie ihre Story in der heutigen Zeit spielen lässt. Zudem sind vor allem Léon und Claire die großen Sympathieträger um die sich als Hauptprotagonisten alles dreht.

Claire ist die holde Maid um die sich zwei junge Männer bemühen. Frisch aus Amerika eingetroffen versucht sie in Paris Fuß zu fassen.

Léon der geheimnisvolle Retter, besitzt Fähigkeiten die magisch sind, jedoch nicht allzu sehr in den Vordergrund geraten. Es gibt nur Häppchenweise Auszüge seiner Möglichkeiten. Dies lässt den attraktiven jungen Mann umso rätselhafter erscheinen.

Adrien ist der Sohn eines einflussreichen Pariser Mannes. Er ist gewohnt das sich die Mädchen um ihn drängen. Daher ist er umso eifersüchtiger als er bemerkt das Claire, die er als sein Eigentum ansieht, sich einem anderen zuwendet. So schmiedet er Pläne um sich an den Liebenden zu rächen.

Der Meister oder Schatten genannt, ist eine sehr geheimnisvolle Entität der Léon und weitere junge Menschen die in den Katakomben leben, als seine Besitztümer ansieht und ihren Tribute einfordert. Anfangs scheint er Interesse an Claire zu haben. Allerdings wird auch hier nach dem Rezept „weniger ist oft mehr“, gearbeitet.

Dazu kommen weitere Protagonisten wie Claires Mitschüler und die Leute in den Katakomben. Zudem ist die Tante von Adrien ebenfalls eine interessante Protagonistin die nur ab und an zeigt was in ihr schlummert.

Dank dieser Mixtur aus dramatischem Liebesroman und fantastischen Begebenheiten vermag Ulrike Schweikert ihr Publikum zu fesseln. Sie lässt sich Zeit um die Story zu entwickeln und ihre Figuren zu positionieren. Die magischen Begebenheiten sind gut proportioniert und wirken ebenfalls realistisch, soweit dies im fantastischen Genre möglich ist.

Daher wird das für heranwachsende Jugendliche konzipierte Buch bestimmt Leser verschiedener Genres für sich einnehmen. Zutaten wie abenteuerliche Ereignisse, mystische Begebenheiten, Menschen mit magischen Fähigkeiten und nicht zuletzt eine interessante Liebesgeschichte, vermögen Freunde der mystischen Erzählungen bestimmt zu fesseln.

Der erste Teil, des als Zweiteilers vorgestellten Abenteuers um Léon und Claire, endet mit einem adäquaten Cliffhanger und dürfte Fans bestimmt auch den zweiten Teil schmackhaft machen. Der Titel kann als E-Book erworben werden.

Copyright by 2017 © Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazo n.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Schweikert, Ulrike: Léon & Claire – Er trat aus den Schatten

Das Reich der Finsternis – Verwunschen

Vyrad

Dracas

Die Maske der Verräter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.