Rache aus der Zukunft – Erde 2000 (Bd. 5)

Sylke Brandt
Rache aus der Zukunft
Erde 2000 (Bd. 5)

Heinz Mohlberg Verlag, Köln, 1. Auflage: 05/2005
PB, SF, 9783936229424, 62/690
Titelillustration von Stefan Lechner

www.mohlberg-verlag.de

www.shei.de

Erde 2000. Bd.5. Rache aus der Zukunft

.
Ein scheinbarer Routineauftrag führt Professor Robert Lintberg, Frank Forster und Ben Hammer lediglich zwanzig Jahre in die Zukunft, doch am Ziel angelangt, müssen sie erkennen, dass ihnen jemand eine Falle gestellt hat. Während Frank mit einer Schusswunde entkommen kann, werden seine Kameraden eingesperrt.

Es dauert eine ganze Weile, bis der Professor seinen gealterten Widersacher erkennt, der ihn zwingen will, ihn in die Vergangenheit – die Gegenwart des Zeitkugel-Teams – mitzunehmen, da er eine alternative Zeitlinie zu erschaffen plant, in der für ihn alles anders verläuft. Den Zeitreisenden ist klar, dass sie dieses Vorhaben verhindern müssen.

Glücklicherweise trägt Frank das Steuergerät bei sich, was ihnen etwas Zeit verschafft, doch wie soll er seine Freunde finden und befreien? Der Gegner hat offenbar nichts mehr zu verlieren.

Erde 2000“ ist die Nachfolge-Serie der „Zeitkugel“-Reihe. Nach dem ersten Band, der von Dirk van den Boom verfasst wurde, handelt es sich bei dem fünften Titel, „Rache aus der Zukunft“, erneut um eine neue Geschichte und nicht um einen Nachdruck. Sylke Brandt knüpft an jene Geschehnisse an, die schon in Bd. 1 zur Erschaffung einer neuen Zeitlinie führten, und bringt auch den Mann ins Spiel, der Robert Lintbergs Lebensglück zu zerstören versucht hatte.

Mit seinem Wissen über die Zeitkugel und die Entwicklungen innerhalb der nächsten zwanzig Jahre will der Gegner in die Vergangenheit zurückkehren. Um eine „Rache aus der Zukunft“ handelt es sich dabei allerdings weniger, auch wenn alles von langer Hand geplant und eingefädelt wurde, denn das Zeitkugel-Team steht nicht wirklich im Fadenkreuz; es geht dem alten Mann um etwas ganz anderes.

Sylke Brandt lässt die bekannten Protagonisten ein in sich abgeschlossenes, spannendes Abenteuer erleben, das einige schlüssige Überraschungen bietet und ein angemessenes Ende findet. Man muss die anderen Teile nicht gelesen haben, um sich in der „Erde 2000“-Serie zurechtzufinden, und eine Story wie „Rache aus der Zukunft“ macht durchaus Lust auf mehr Zeitreisen.

Copyright © 2016 by Irene Salzmann (IS)

Titel bei Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.