Vier Pfoten und das Weihnachtsglück

Petra Schier
Vier Pfoten und das Weihnachtsglück

Rütten & Loening
ISBN 978-3-352-00871-9
Liebe & Romantik
Erschienen 2013
Umschlaggestaltung: Mediabureau Di Stefano, Berlin
Hardcover mit Schutzumschlag, 176 Seiten

www.aufbau-verlag.de
www.petra-schier.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Petra Schier, Jahrgang 1978, wohnt mit ihrem Mann und einem Schäferhund in der Eifel. Sie hat bisher mehrere sehr erfolgreiche historische Romane veröffentlicht. Im Verlag Rütten & Loening erschien von ihr bisher „Ein Weihnachtshund auf Probe“ sowie „Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten“. Als Aufbau Taschenbuch liegt vor: „Hundeweihnacht“.

Das Buch:

Sophie Lamberti hat an ihrem 18. Geburtstag mit ihrer Schwester gewettet, dass sie genau zehn Jahre später den Mann ihres Lebens kennenlernen wird und genau diesen Wunsch hat sie an den Weihnachtsmann gesendet.

Zehn Jahre später erinnert sich Santa Claus an diesen Wunsch und wie der Zufall es will taucht zu diesem Zeitpunkt in Sophie Lambertis Leben auch ein Mann auf. Sophie ist mittlerweile Fotografin und hat gerade ihren ersten großen Auftrag erhalten. Sie soll für das bekannte Magazin Zeitschritte gemeinsam mit dem Journalisten Carsten Braumann an einer Artikelserie über Weihnachtsbräuche arbeiten. Sophie ist für die Fotos zuständig und Carsten für die Artikel. Bei der ersten gemeinsamen Besprechung muss Sophie feststellen, dass sie Carsten bereits kennt und die Erinnerungen an die erste Begegnung sind nicht gerade angenehm. Dennoch scheint die Luft zu knistern, wenn die beiden gemeinsam in einem Raum sind und wo es knistert da ist zwar die Liebe aber auch der Streit nicht weit, wobei Streit und Meinungsverschiedenheiten hier eindeutig überwiegen. Dennoch wittert Santa Claus hier seine große Chance Sophies alten Wunsch zu erfüllen und er setzt nicht nur seine Weihnachtselfen, sondern auch die Cockerspaniel Dame Lulu darauf an.

„Vier Pfoten und das Weihnachtsglück“ ist eine wirklich bezaubernde Weihnachtsgeschichte, die selbstverständlich dem Anlass entsprechend mit einem wundervollen Ende und einer insgesamt sehr schönen Geschichte aufwartet. Das Buch ist ein schnell gelesener Schmöker, der zur stillen Jahreszeit passt und einfach nur die Herzen erwärmt.

Ein Buch für Hundeliebhaber und Romantiker und für jeden, der sich gerne mit einer weihnachtlichen Geschichte für einige Stunden vom Alltag lossagen möchte. Hier kommen auch die Themen Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe und Hilfe zur Selbsthilfe nicht zu kurz. Einfach schön! Weihnachten soll glücklich machen, dieses Buch schafft das auf jeden Fall.

Copyright © 2013 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.