Gesundheit & Wellness

Heißluftfritteuse – fettarm & knusprig – Die besten Rezepte zum Frittieren, Garen, Backen & Braten

Das Kochbuch “Heißluftfritteuse – fettarm & knusprig – Die besten Rezepte zum Frittieren, Garen, Backen & Braten” stellt passende Rezepte für eines der Trendgeräte schlechthin vor. Was mir gut gefiel, war die Rezeptauswahl. Man fand viele Einsteigerrezepte, wie beispielsweise Pommes und Knusperspeck. Aber auch exotischeres wie Wantan-Chips oder Plunderteilchen aus der Fritteuse musste man nicht missen. So konnte jeder passende Rezepte für sein Gerät und Zubehör in diesem Buch finden. […]

Der Achtsamkeits-Begleiter – Ein Ausmalbuch mit kleinen Übungen für Entspannung und Gelassenheit

Mit dem Buch “Der Achtsamkeits-Begleiter – Ein Ausmalbuch mit kleinen Übungen für Entspannung und Gelassenheit” erwirbt man ein nettes kleines Büchlein im A5-Format, das viele verschiedene Ausmalseiten bereit hält. […] Insgesamt sagte mir das Konzept sehr zu. Sowohl die Entspannungsübungen wie auch die Bilder hierzu waren passend. Auch der Raum zum Reflektieren des eigenen Lebensstils passte in das Konzept des Buches.

2018 – Arche Küchen Kalender 2018

Bei dem “Arche Küchen Kalender 2018” handelt es sich um einen Wochenkalender mit vielen verschiedenen Ideen und Bildern rund um die Themen Küche und Kochen. […] Überrascht war ich über die Vielfalt der angebotenen Rezepte. Sie reichten von Apfelstreusel mit Vanillesoße bis hin zum Gemüsecurry. Es konnte gebacken und gekocht werden und die schönen Bilder rundeten den Kalender zusätzlich ab.

2018 – Lieblingsrezepte Wochenkalender 2018

Der “Lieblingsrezepte Wochenkalender 2018” beinhaltet insgesamt dreiundfünfzig verschiedene Rezeptideen, die im Wochenrhythmus ausprobiert werden können. […] Die Bilder der Rezeptideen machen auf jeden Fall Lust darauf, diese nachzukochen. Das Rezept findet sich immer auf der Rückseite des Kalenderblattes. Hierdurch kann es auch optimal abgeheftet werden. Es ist immer in Schritten abgedruckt und eine Variante wird stets mit angegeben, sodass man die Rezepte auch einfach umwandeln kann. Die Zutaten einzelner Komponenten werden getrennt aufgelistet. Die Einkaufsliste findet sich stets links neben dem Rezept. […]

Gärten der Achtsamkeit – Orte der Ruhe gestalten und genießen

Der Buchtitel “Gärten der Achtsamkeit – Orte der Ruhe gestalten und genießen” greift ein aktuelles Gestaltungsthema, bei der Nutzung von Kulturräumen gekonnt in Szene. […] Gut gelungen war die Einheit, die der Text und die jeweiligen Abbildungen zusammen ergaben. Der Text stellte noch einmal die Gestaltungselemente vor und rückte verschiedene Wirkungsweisen in den Fokus der Betrachter*in. Im weiteren wurden Sachinformationen vermittelt, die mit im Text eingebunden waren. So wird etwa den Moosen und Flechten eine ganze Seite gewidmet. Pflanzen, die ich selbst niemals als Gestaltungselement ins Auge gefasst hätte.

Hochbeet, Teich, Palettentisch – Dein kreativer Garten

Das Gestaltungsbuch für Hobbygärtner “Dein kreativer Garten – Projekte zum Selbermachen für Garten & Balkon” beinhaltet insgesamt achtundzwanzig verschiedene Projektvorschläge für den eigenen Garten.[…] Die einzelnen Projekte gefielen mir gut und auch die Zusammenstellung zwischen Nützlichem und Dekor konnte mich überzeugen. Es fanden sich Projekte für kleine Balkone, aber auch für große Gärten. Viele der vorgestellten Materialien ließen sich hervorragend recyceln und betonten hierdurch den Umweltaspekt.

Süßer leben ohne Zucker – Mit Leichtigkeit zu strahlendem Teint, guter Laune und Traumfigur – Diät à la française

Der Ernährungsratgeber “Süßer leben ohne Zucker – Mit Leichtigkeit zu strahlendem Teint, guter Laune und Traumfigur – Diät à la française” stellt eine neue Ernährungsform vor uns versucht Hinweise zu geben, wie diese gesellschaftskonform umzusetzen ist. Die Kapitel beginnen mit überwiegend witzigen Zeichnungen zu verschiedenen Alltagssituationen. Zu Beginn wird dargelegt, weshalb es sinnvoll erscheint, den Zuckeranteil in den Nahrungsmitteln zu reduzieren. Zu Beginn wird im Sinne des Clean.Eatings auf industriell zugeführte Zucker eingegangen.

Training für die Faszien – Die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe. Empfohlen von Dr. Robert Schleip

Das Trainingsbuch “Training für die Faszien – Die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe. Empfohlen von Dr. Robert Schleip” beinhaltet auf fast zweihundert Seiten viele verschiedene Trainingstipps. […] Für mich persönlich relevant war vor allem der Praxisteil des Buches. Hier wurden verschiedene Bewegungsübungen in Wort und Bild vorgestellt. Hierzu können verschiedene Gegenstände und Materialien genutzt werden. Es wurden verschiedene Übungen zum Verfeinern, Federn, Tonisieren und Beleben vorgestellt. Hierdurch kann man sich spielend leicht sein eigenes Training zusammenstellen. Hinten fand man auch Bezugsadressen für die einzelnen Tools, sodass einem hier der Einstieg erleichtert wird.

Lust auf Laube – Die neue Schrebergarten-Kultur

Das Buch mit Schrebergartenimpressionen “Lust auf Laube – Die neue Schrebergarten-Kultur” beinhaltet insgesamt zwanzig verschiedene Schrebergartenporträts. Der Aufbau des Buches wurde so gewählt, dass jede der Gartenvorstellungen in Interviewform erfolgte. Vorangestellt und eingefügt wurden einige beschreibende Abschnitte über den Garten und seine Bewohner. Zentrales Element ist gemäß des Themas des Buches die Gartenlaube. Es werden viele unterschiedliche Gartenlauben präsentiert, die vom Schwedendesign bis hin zum Designerstück reichen.

Cleverer als No Carb: Die Carb-100-Formel

Der Ernährungsratgeber “Cleverer als No Carb: Die Carb-100-Formel” geht auf mehr als zweihundert Seiten den gängigsten Ernährungsirrtümern auf den Grund. […] Im Buch enthalten sind viele verschiedene Tabellen, über die man sich einen schnellen Überblick über das eigene Nahrungsangebot verschaffen kann. Hierzu werden Lebensmitteln mit vielen Ballaststoffen und Superfoods aufgelistet. Natürlich gibt es auch Listen mit Lebensmitteln, die man eher nicht genießen sollte. Beilagen werden im Buch ebenso bedacht wie die eigentlichen Hauptgerichte.