Natur & Tiere

2018 – Polarlicht 2018 – Aurora Borealis. Himmlisches Leuchten

Der Kalender “2018 – Polarlicht 2018 – Aurora Borealis. Himmlisches Leuchten” hält einen fantastischen Einblick in die Vielfalt des Himmelsleuchtens bereit. Die Farben sind hierbei so intensiv und bunt, dass man glauben mag selbst in das berauschende Himmelsereignis zu blicken. Umso faszinierender erscheint das Ganze, wenn sich in den Vordergrund eine einsame Häuserreihe zeigt oder ein einsames Karibu als Silhouette vor dem Leuchten steht. Auch die Vielfalt der Berglandschaft ist hierbei atemberaubend. Ebenfalls interessant ist, an welchen Orten das Leuchten eingefangen wurde […]

2018 – NACHTWELTEN 2018 – NIGHTSCAPES

Der Kalender “NACHTWELTEN 2018 – NIGHTSCAPES” bietet ein Monatskalendarium mit tollen Nachtfotografien, die sich über den Globus erstrecken. Ausgestattet ist der Kalender mit einer einfachen Monatsleiste in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch. Die Sonn- und Feiertage werden herausgestellt. Die Mondphasen und Kalenderwochen werden mit abgedruckt. Raum für Notizen wird hierbei nicht gelassen. Dies ist aber auch nicht der Schwerpunkt des Kalenders. In diesem Kalender lag ein besonderer Fokus auf den USA, da hier häufig die Fotografien aufgenommen wurden. Die Bildunterschriften informieren einen detailreich darüber, wo der Abschnitt des Himmels aufgenommen wurde. Auch auf den gezeigten Himmelsausschnitt wird Wert gelegt. So erfährt man, ob man gerade die Venus, die Milchstraße oder etwas gänzlich anderes bestaunt.

Ozean Welten 2018 (Kalender)

Der hochformatige Kalender Ozean Welten 2018 präsentiert eine bunte Auswahl aus der vielfältigen tropischen Meeresfauna: Korallen, eine gut getarnte Meeresschildkröte, ein Clownfisch, ein Rotfeuerfisch und andere Meeresbewohner, die sich in sonnendurchfluteten Gewässern tummeln. Auch wenn man vielleicht viele dieser Meeresbewohner im heimischen Zoo finden kann, sind die von Jürgen Freund eingefangenen Szenen etwas Besonderes und bieten wunderschöne Einblicke in eine exotische und herrlich farbenfrohe Unterwasserwelt.

2018 – Tageskalender für Katzenliebhaber 2018

Der “2018 – Tageskalender für Katzenliebhaber 2018! beinhaltet für jeden Tag des Jahres das passende Kalenderblatt.Bei dem Kalender handelt es sich um einen Aufstellkalender, der gut auf dem Schreibtisch, einem Sideboard oder dem Regal platziert werden kann. Er hat ungefähr die Größe einer Postkarte. Die einzelnen Kalenderblätter sind beidseitig bedruckt. Nach dem 30 Juni blättert man dann in die andere Richtung. Der Tageskalender fokussiert sich auf die gezeichneten Katzenbilder und auf die Zitate, mit denen die Bilder jeweils versehen wurden. Die gemalten Bilder sind nett anzuschauen. […]

2018 – Earth is my Witness 2018

Der Kalender “Earth is my Witness 2018” zeigt monatlich tolle Fotografien rund um den Globus. Der Kalender ist auf hochwertigem Papier gedruckt. Die Farben sind intensiv, leuchtend und lebensecht. Ein klarer Bonus dieses Kalenders ist die Art und Weise seiner Produktion. Dabei wird auf Klimaneutralität und zertifizierte biologisch abbaubare Farben gesetzt, ohne, dass die Qualität des Kalenders beeinträchtigt wird. Da ist das Kalendarium eher schmuckloses Beiwerk, was gut ist, da es ansonsten vom Kalender ablenken würde. Unter den Bildern findet man die Monatsleiste in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch. Sonntage und Feiertage werden im Fettdruck hervorgehoben. Die Feiertage werden nicht gesondert aufgeführt. Dafür werden die Kalenderwochen und die Mondphasen ausgewiesen.

Enjoy life! – Langenscheidt Aufstellbuch – Moments by Langenscheidt

Das “Enjoy life! – Langenscheidt Aufstellbuch – Moments by Langenscheidt” beinhaltet über einhunderfünfzig Karten, die englischsprachige Zitate beinhalten. Das Buch verfügt über einen einfachen Aufstellmechanismus. Innen wurde der Aufsteller mit einem schönen Muster versehen, welches an ein Kirchenfenster erinnert. Das satte grün des Aufstellers verbreitet auch gute Laune. Die einzelnen Bilder werden mittels Spiralbindung zusammengehalten. Diese wurde direkt durch die einzelnen Bildkarten geführt. Es ist kein weißer Rand da, der Bild und Spiralbindung voneinander trennt. Auf den englischen Zitatkarten ist stets ein Bild zu sehen, das einen Moment einfängt, der zum Zitat passt.

2018 – Starke Typen – Welt der Tiere 2018 (Kalender)

Der Kalender Starke Typen – Welt der Tiere 2018 wartet auch für das kommende Jahr 2018 wieder mit einer Auswahl ganz besonderer Schnappschüsse von Tieren in freier Wildbahn auf: tauchende Pinguine in der Antarktis, ein Posten hellwacher Erdmännchen in Namibia, ein „grienender“ Schopfmakak in Indonesien oder eine Gruppe im Natur-Spa chillender Schneeaffen. Jedes Bild hat seinen eigenen Charme und es fällt schwer, einen Favoriten zu küren.

2018 – Planet Erde – Planet des Lebens 2018 (Kalender)

Mit Planet Erde – Planet des Lebens 2018 präsentiert der Palazzi Verlag einen Kalender mit beeindruckenden Naturaufnahmen aus allen Winkeln rund um den Globus. Themen sind Natur und Tiere, Lebensräume und Landschaften, deren Schönheit, aber auch deren Gefährdung und wie versucht wird, all das zu erhalten. Dazu sind unterhalb der Bilder einige interessante Informationen passend zur Aufnahme zusammengestellt, sowohl auf deutsch als auch auf englisch.

Unter Wasser

Seit Jahrzehnten taucht Fotograf und Biologe Curtsinger vor allem in die kalten, dunklen Meere und Seen dieser Welt. Ihm gelangen Bilder von Tieren, die so noch niemand in ihrer natürlichen Umgebung sah. Haie, Wale und Robben aber auch scheinbar unspektakuläre Wesen wie Quallen, Schwämme oder Seeflöhe mutieren vor seiner Linse zu atemberaubenden Fabeltieren, die in kurzen, informativen Texten (Autor: ebenfalls Curtsinger) als integrale Bestandteile ihrer speziellen Ökosysteme beschrieben werden: sowohl ein Augenschmaus als auch ein Lesevergnügen.

Die Honigfabrik – Die Wunderwelt der Bienen – eine Betriebsbesichtigung

Zu manchen Büchern kommt man ganz unverhofft und ungewollt, wie auch zu Die Honigfabrik – Die Wunderwelt der Bienen – eine Betriebsbesichtigung von Jürgen Tautz und Diedrich Steen. Irgendwann lag es auf meinem Schreibtisch, und sofort assoziierte ich blühende Wiesen, lauen Frühlingsatem, flirrenden Blätterschatten und das allgegenwärtige Gesumme eines geschäftigen Bienenvolks. Aber auch klebrige Finger, kaum dass das Honigglas geöffnet ist. Bereits bei der Lektüre des Vorworts wird (selbst für Leser mit so wenig Bienen-Erfahrung) schnell klar, dass es sich bei den Bienen um wirklich faszinierende Insekten handelt, insbesondere die Anstrengungen der Menschen möglichst effizient und gefahrlos an Honig und Bienenwachs zu kommen, sind sehr interessant.