Spiele & Basteln

Manga-Origami – 20 supersüße Figuren aus Papier falten

Keine Frage, sie sehen wirklich knuffig aus, die Mangas, die man mit Márcio Hideshi Noguchis und Seth Friedmans Anleitungen aus Manga-Origami – 20 supersüße Figuren aus Papier falten basteln kann. Das Spektrum der Figuren reicht von eher geläufigen Mangacharakteren wie der Ronin oder der Teepflückerin über das Gym Girl oder die Baseballspielerin, die sich am westlichen Leben orientieren, bis hin zum Dragon Girl oder der Fee aus dem Fantasybereich.

Mein LEGO – 70 kreative Upcycling-Ideen für zuhause

Das Designbuch “Mein LEGO – 70 kreative Upcycling-Ideen für zuhause” beinhaltet viele verschiedene Ideen, die sich mit den simplen Legobausteinen aus den heimischen Kinderzimmern umsetzen lassen. Wenn man eher wenig mit Lego zu tun hat, empfiehlt es sich auch mit einfachen Projekten einzusteigen. Diese Projekte sind simpel, erzielen aber dennoch tolle Effekte und sind durchaus funktional. Dennoch muss man beachten, dass es bei den Projekten mehr als Legosteine braucht. So ist ein Bohrer für viele der Projekte Grundvoraussetzung und auch ein guter Kleber darf nicht fehlen.

Mandala-Träume häkeln – Vom Traumfänger bis zur Kuscheldecke

Die Motive in Verena Woehlk Appels Buch Mandala-Träume häkeln haben auf den ersten Blick ein nicht zu leugnende Ähnlichkeit mit den bei Anfängern so beliebten Topflappen. Doch mit ihren vielen Variationen der Muster und schön aufeinander abgestimmten Farbkombinationen, sowie der großen Bandbreite an Formen und Größen bieten diese Anleitungen einiges mehr. Neben Zierdeckchen kann man sich kleine Mandala-Blumen (z.B. zur Geschenkdeko) häkeln, Traumfänger zum Aufhängen, eine Babydecke oder eine Mandala-Tasche. Dabei reicht die Größe – und damit der Aufwand, den man investieren muss – vom kleinen 5 cm durchmessenden Schmuckblümchen bis zum Wohlfühl-Teppich mit einer Größe von stattlichen 80 cm.

Selfie mit Löwenzahn – Entdecke die Natur mit Smartphone und Tablet

Auf Kinder, die keine Stubenhocker sein wollen, wartet die Natur mit einer Menge interessanter Dinge zum Betrachten und Bestaunen: Pflanzen, Pilze, Tiere. Jede Jahreszeit bietet etwas Neues: der Frühling die ersten Blüten und nistende Vögel, der Sommer Wasserfrösche und Libellen, der Herbst bunte Blätter und Spinnennetze voller Tau oder Reif, der Winter Schnee und Gebilde aus Eis. Was man entdeckt, kann man mit dem Smartphone oder dem Tablet fotografieren und filmen; auch Tonaufnahmen sind möglich.

Villa Obstkiste – Ein Recyclingbastelbuch für kleine Architekten und Möbeldesignerinnen

Der Hauptverlag hat bereit eine ganze Reihe von außergewöhnlichen Büchern herausgegeben, die sich auf das Werkeln und Basteln mit oder für Kinder konzentrieren. „Villa Obstkiste“ fügt sich perfekt in dieses Konzept eines modernen, ansprechenden Anregungsbuches ein, zumal es nicht nur darauf abzielt, die Kreativität von Kindern zu wecken, sondern dies fast ausschließlich mit Recyclingmaterialien zu tun. Aus alten Materialien neue Ideen zu machen, scheint ein Kredo des Verlages und auch der Autorin Alexia Henrion zu sein.

2017 – Secret Places 2017 – Ausmalbilder auf Künstlerpapier

Der schöne Kalender enthält zwölf sehr schöne Bilder zum Ausmalen auf hochwertigem Künstlerpapier. Die Vorlagen sind sehr fantasiereich und weitgehend floral gehalten, groß- und kleinteilig. Auf einigen tummeln sich auch ein Reh, Vögel oder Schmetterlinge. Unterhalb der Ausmalbilder befindet sich für jeden Monat ein praktisches Kalendarium für die übersichtliche Terminplanung. Hier ist ausreichend Platz um Vieles einzutragen. Der Kalender eignet sich sehr gut, um aus der Hektik des Alltags zu entfliehen. Das Ausmalen erfolgt nach eigenem Geschmack. So gibt der Kalender die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung.

Die Villa des Paten (Krimi-Kartenspiel für Teamplayer)

Nach monatelangen Ermittlungen gegen den berüchtigten „Paten“ liegen nun endlich alle Beweise vor, um den gerissenen Verbrecher dauerhaft hinter Schloss und Riegel zu bringen. Fragt sich nur, wie dieser festgenommen werden kann? Nur einem Team aus ebenso klugen wie entschlossenen Polizisten kann es gelingen, die skrupellosen Gangster auszuschalten und in die Höhle des Löwen vorzudringen. Nicht gegeneinander, sondern miteinander geht es in diesem spannenden Krimispiel. Gemeinsam die beste Taktik auszutüfteln, macht Spaß und ist für jeden Spieler eine Herausforderung!

Handbuch Holz

Der Heimwerkratgeber “Handbuch Holz” beinhaltet in zehn verschiedenen Kapiteln Tricks und Kniffe zur richtigen Holzverarbeitung. Zu Beginn wird der Versuch unternommen, auch den blutigsten Laien in die Materie einzuführen. Hierzu wird sehr genau auf das Material eingegangen. Unter anderem werden hier die verschiedenen Holzarten mit Verbreitungsgebiet, Erscheinungsbild, Eigenschaften und Verwendung angegeben. Auch bekommt man Einblicke in die verschiedenen Arten von Holzfehlern. Der Ursprung wird hierbei beschrieben und, ob sich das Holz überhaupt noch verarbeiten lässt.

Taschen-Glück zum Selbernähen

Der Handarbeitsratgeber “Taschen-Glück zum Selbernähen” beinhaltet insgesamt achtzehn verschiedene Taschenmodelle mit passenden Schnittmustern. Zu Beginn wird auf unterschiedliche Begrifflichkeiten eingegangen. Unter anderem wird auch der Gebrauch der Schnittmuster erläutert. Im Schnittmusterteil finden sich nur gebogene Schnittmuster bzw. Schnittmuster in anderen Formen. Quadratische Schnittmuster werden nur im Maß ausgewiesen. Im Weiteren wird auch auf unterschiedliche Stoffe eingegangen. Zur Verarbeitung von Leder und Wachstuch wird noch ein gesonderter Abschnitt angeführt.

Wärmekissen nähen

Das Handarbeitsbuch “Wärmekissen nähen” enthält fast vierzig verschiedene Projeke zum Selbermachen. Zu Beginn des Bandes werden die unterschiedlichen Befüllungen der Wärmekissen vorgestellt. Neben den bekannten Kernen und Körnern werden auch Samen, Salz, Blüten und Kräuter aufgeführt. Die einzelnen Füllungen werden durch Bilder dargestellt. Daran angeschlossen sind Ratschläge rund um das Nähen. Neben den Nähmaschinenstichen werden auch Verriegeln und Versäubern zur erläutert. Nahtzugaben und Stoffzugabe werden ebenfalls besprochen und kurz dargestellt.