Die Wandlung

Weil eine weltweite Seuche die Zivilisation zusammenbrechen lässt, bleibt die Besatzung einer Ölförderstation im Nordpolarmeer zurück; als die Vorräte zur Neige gehen, brechen Verteilungskämpfe aus, und die Epidemie erreicht schließlich auch die Station … – Thriller mit praktisch sämtlichen Horror- und Science-Fiction-Elementen, die der eisige Schauplatz hergibt; dank der Handlungsrasanz bleiben Action-Routinen und Figuren-Klischees erträglich: solide Spannungslektüre.