Chill mal, Frau Freitag

Frau Freitag
Chill mal, Frau Freitag
Aus dem Alltag einer unerschrockenen Lehrerin

Downtown
Hörbuch Hamburg
Audio CD
ISBN 978-3-86909-105-1
Gekürzte Lesung
Erscheinung Januar 2012
Sprecherin: Carolin Kebekus
Umfang: 3 CDs, Laufzeit 216 Minuten

www.downtown-hoerbuch.de

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei booklooker.de

Zur Autorin:

Frau Freitag, geboren 1968, ist immer noch gerne Lehrerin. Selbst den tränenreichen Abschied von ihrer 10. Klasse hat sie gut überstanden, vielleicht, weil sie jetzt süße Siebtklässler unterrichten darf. Auch nach ihrem Bestsellererfolg ist ihr Freund immer noch der einzige Nichtlehrer, den sie kennt.

Zur Sprecherin:

Carolin Kebekus, geboren 1980, ist eine preisgekrönte deutsche Komikerin, Sängerin und Schauspielerin. Sie wurde durch Auftritte bei NightWash, RTL Comedy Nacht und Was guckst du?! bekannt.

Zur Handlung:

Frau Freitag ist Lehrerin an einer deutschen Gesamtschule. Und das ist der schönste Beruf auf der Welt. Es gibt nichts besseres, und am Wochenende freut sie sich natürlich schon wieder auf Montag und ihre Schüler. Und dann geht es wieder um den ganz normalen täglichen Wahnsinn: Die anderen Lehrer kommen nicht mit der eigenen Klasse zurecht (ganz unverständlich), Maßregelungen wie die Abgabe des Handys für einen Tag lassen die Welt zusammenbrechen („Isch kann nich ohne mein Handy, das ist mein Leben“), hier wird um Noten gefeilscht („Isch mal Ihnen auch ein Bild“) und Frau Freitag lässt oft genug Milde walten, denn so schlimm sind die Schüler doch gar nicht. Und dann lässt sie sich auch schon mal zu einem Schulausflug überreden, wo sie vorher strikt dagegen gehalten hat („Frau Freitaaaag, warum wir nich fahren Heidepark?“). Nein, sie strengen sich doch an und dass muss man ja auch mal sehen. Und in Mode- und Trendfragen ist Frau Freitag mit ihren Schüler immer bestens beraten, und zwar ausgiebig!

Mein Fazit:

Echt cool, Frau Freitag! Dieses Hörbuch erzählt typische klischeehafte Szenen aus dem Alltag einer Lehrerin, der scheinbar ganz normale tägliche Wahnsinn. Und es scheint (laut Lehrermeinung) und gemäß meiner Vorstellungskraft tatsächlich sehr nah an der Realität angesiedelt zu sein! Ich jedenfalls bin absolut  von diesem Hörbuch begeistert, von den Szenen und Problemen aus dem Schulalltag mit tendenziell eher mehreren Schülern mit „Migrationshintergrund“ und habe an vielen Stellen herzlich lachen müssen. Dies liegt sicher nicht nur an dem herrlichen Text, sondern auch insbesondere an der Sprecherin Carolin Kebekus, die die nötige Tonlage und Emotionalität der Sache einfach grandios vermittelt und einfach die richtige Stimme hierfür mitbringt!

Nach diesem Hörbuch bin ich überzeugt, dass der Beruf als Lehrer in manchen Situationen schon einiges abverlangt und ich mit meinem Beruf doch auf keinen Fall tauschen würde. Doch schön, das es ihn gibt, sonst wäre dieses Hörbuch nicht so unterhaltsam. Wer also die Lachmuskeln strapazieren möchte, ist mit Frau Freitags Realsatire bestens beraten! Danke Frau Freitag! Ich freue mich schon auf das nächste Hörbuch „Voll streng, Frau Freitag!“, das im Juli 2012 erscheint. Dann kann ich sicher sagen: „Ehj Frau Freitag, isch hab Sie voll vermisst, Sie misch auch?!“

Als Taschenbuch ist „Chill mal, Frau Freitag“ beim Ullstein Verlag am 11.03.2011 erschienen.

Copyright © 2012 by Sandra Stockem

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.