Die Herzensammlerin

Brigitte Kanitz
Die Herzensammlerin

Blanvalet
Verlagsgruppe Random House     
ISBN 978-3-7341-0292-9
Roman / Liebe & Romantik / Frauen
Erschienen: 19.06.2017
Umschlaggestaltung: www.buerosued.de
Umschlagmotiv: living4media/Sonia Chatelain
Taschenbuch, 320 Seiten

www.blanvalet.de

 

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Brigitte Kanitz, Jahrgang 1957, hat nach ihrem Abitur in Hamburg viele Jahre in Uelzen und Lüneburg als Lokalredakteurin gearbeitet. Die Heide und ihre Menschen hat sie dabei von Grund auf kennen- und lieben gelernt. Sie tanzte auf Schützenfesten und erlebte ihre erste große Liebe mit einem waschechten Hedjer. Das eine oder andere Herz hat sie auch gebrochen, aber das ist wirklich schon sehr lange her. Inzwischen lebt und schreibt die Autorin in Italien.

Das Buch:

Diese Geschichte spielt in einem kleinen Schlösschen in der Lüneburger Heide. Laura hat es von ihrer Familie geerbt und um es zu erhalten hat sie mit ihrem Mann daraus das Hotel „Happy Scheidung“ gemacht. So verbringen nun Paare dort noch einige gemeinsame Tage bevor sie geschieden werden. Bei der Scheidung begleitet sie Lauras Mann Ralf. Allerdings macht Laura es den Paaren nicht leicht, denn sie ist romantisch und glaubt an die große Liebe. So gelingt es ihr auch sehr oft, dass die Paare nach ihrer Zeit im Schlösschen zusammen bleiben und wieder glücklich sind. Der Glaube von Laura an die große Liebe gerät jedoch ins Wanken als Ralf sie Hals über Kopf verlässt um sich selbst zu verwirklichen. Das überfordert Laura etwas, auch weil sie noch mit ihrer pubertierenden Tochter und einer selbstmordgefährdeten Großmutter zu kämpfen hat.

„Die Herzensammlerin“ ist eine etwas überspitzte Geschichte, die den Leser aber sofort in ihren Bann zieht und dank der interessanten Charaktere immer für einen Lacher gut ist, auch wenn die Protagonistin es ja gerade nicht so leicht hat. Laura selbst lernt mit ihrer Situation aber immer besser umzugehen und schnell stehen auch schon entsprechende Verehrer vor der Türe.

Brigitte Kanitz ist es mit diesem Roman wieder einmal gelungen ihre Leser perfekt zu unterhalten und ihnen einige schöne Lesestunden zu bescheren. Dabei ist deutlich zu spüren wie sehr sich die Autorin der Lüneburger Heide immer noch verbunden fühlt. In den Landschaftsbeschreibungen kommt eine große Nähe, wenn nicht sogar Liebe, für diese Gegend Deutschlands zum Ausdruck.

Meine Empfehlung für diesen Roman mit Herz und Humor.

Copyright © 2017 by Iris Gasper
sfbentry
Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Wildblumensommer

Wenn unsere Träume Tango tanzen

Mirabellensommer

Meerhimmelblau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.