Drei Schwestern am Meer

Anne Barns
Drei Schwestern am Meer

mtb
Mira Taschenbuch
in der HarperCollins Germany GmbH
ISBN 978-3-95649-792-6
Liebe & Romantik / Frauenroman
Erschienen: 05.03.2018
Umschlaggestaltung: bürosüd, München
Umschlagabbildung: StockFood / Bauer Syndication
Taschenbuch, 346 Seiten

www.mira-taschenbuch.de
www.harpercollins.de

 

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Anne Barns ist ein Pseudonym der Autorin Andrea Russo. Sie hat vor einigen Jahren ihren Beruf als Lehrerin aufgegeben, um sich ganz auf ihre Bücher konzentrieren zu können. Sie liebt Lesen, Kuchen und das Meer. Zum Schreiben zieht sie sich am liebsten auf eine Insel zurück, wenn möglich in die Nähe einer guten Bäckerei.

Das Buch:

Rina kehrt zurück auf die Insel Rügen. Dort ist sie aufgewachsen, gemeinsam mit ihren beiden Schwestern Pia und Jana. Und nun will Rina ihre Großmutter für zwei Wochen besuchen und der Großstadt Berlin dabei entkommen. Kaum auf der Insel angekommen überschlagen sich die Ereignisse. Zunächst lehnt Rina den Heiratsantrag ihres langjährigen Freundes Daniel ab und kurz darauf bricht Oma in ihrem kleinen Häuschen zusammen und muss ins Krankenhaus. Eine kritische Phase beginnt, in der Rina mit weiteren Problemen der Großmutter konfrontiert wird, von denen weder sie noch ihre beiden Schwestern etwas geahnt haben. Da liegt eine Menge Arbeit vor der jungen Frau und so entschließt sie sich zunächst länger als geplant auf der Insel zu bleiben.

Die drei Schwestern sind einander sehr zugetan. Sie alle sind zwar sehr unterschiedlich, aber sie haben durch den frühen Tod der Eltern erfahren wie schnell das Leben eine andere Richtung einschlagen kann und wie wichtig es ist in schwierigen Situationen zusammenzustehen. Das können sie in der aktuellen Notlage beweisen.

Die Autorin präsentiert ihre Charaktere sehr detailliert. So kann der Leser sie alle gut einschätzen und die drei Schwestern und ihre Oma sehr schnell ins Herz schließen. Umso beunruhigender muten dann die geheimnisvollen kursiv gedruckten Einschübe an, in denen starke Emotionen und heftige Erlebnisse geschildert werden. Sind das Erinnerungen? Ist das Träumerei oder Realität?

Mit „Drei Schwestern am Meer“ präsentiert Anne Barns eine wundervolle Familiengeschichte, in der es viele Geheimnisse, vergangene wie aktuelle, zu entdecken gibt. Nicht zu kurz kommen aber auch Romantik und Koch- und Backkunst. Da ist wirklich für jeden Genießer etwas dabei. Herz, Seele und Gaumen werden gleichermaßen beglückt. Was will man mehr? Selbstverständlich wird auch die Lust auf eine Reise nach Rügen geweckt.

Ein wahrlich genüsslicher Leseschmaus!

Copyright © 2018 by Iris Gasper
sfbentry
Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Absolute Gewinner

Die Herzen der Männer

Gemeinsam sind wir einzig

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.