Und jetzt auch noch Liebe

Emmas Beziehung zu Ned geht den Bach runter als sie feststellt, dass sie von ihm schwanger ist und sich verinnerlicht, dass Ned einfach nur unordentlich und unzuverlässig ist. Er ist arbeitslos und setzt mit seinen Geschäftsideen regelmäßig Geld in den Sand, was die Beiden für andere Dinge besser hätten brauchen können. Neben der Trennung von Ned verliert Emma leider auch noch ihren Job in der Filmbranche und muss nun, schwanger, alleine und arbeitslos, zunächst einmal sehen wo sie unterkommt.