Wikingerfeuer

Shirley Waters
Wikingerfeuer

Bastei Lübbe, Köln, 1. Auflage: 09/2013
TB, Belletristik, Romance, History
ISBN 978-3-404-16860-6
Titelgestaltung von Pauline Schimmelpenninck büro für Gestaltung,
Berlin unter Verwendung einer Illustration von Agentur Schlück/John Ennis

www.luebbe.de
www.bastei.de
www.lesejury.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Der Tempelritter Rouwen will nach dem Ende des Kreuzzuges nur eines: zurück in seine Heimat und die Grausamkeiten des Krieges vergessen. Doch das Schicksal hat einen anderen Plan, und so wird der tapfere Recke von einer Horde Wikinger gefangengenommen. Der Krieger plant natürlich seine Flucht, aber die aparte Häuptlingstochter Rúna weckt lange vergessen geglaubte Gefühle in ihm. Diese kann sich der Anziehungskraft ihres attraktiven, charismatischen Gefangenen ebenfalls nicht entziehen. Gut, dass Rouwen beschließt, seine Flucht aufzuschieben, um die reizvolle Frau näher kennenzulernen.

Shirley Waters weiß, wie sie die zumeist weiblichen Leserinnen für ihre Story begeistern kann. Man nehme einen attraktiven Krieger, eine ebenso hübsche Frau und füge noch ein wenig History-Atmosphäre hinzu … Wenn das so einfach wäre, würde das Buch mit der Begründung ‚Schema F‘ schnell auf dem Dachboden landen! Doch die Autorin hat mehr zu bieten als ansehnliche Protagonisten in einer vergangenen Ära.

Sie erzählt rund um ihre Hauptprotagonisten eine interessante Geschichte. Natürlich hat diese zum Ziel, das so unterschiedliche Pärchen zusammenzuführen. Es gibt interessante, abenteuerliche Szenen, die auch lustige Momente beinhalten. Zudem werden Leserinnen, die romantische Geschichten mit erotischer Würze mögen, ebenfalls gerne zu diesem Band greifen. Wer Liebesgeschichten im historischen Gewand schätzt und auch explizite Szenen gerne liest, ist mit diesem Roman gut bedient. Weitere Geschichten der Autorin, die unter einem Pseudonym schreibt und in der Nähe von Mainz wohnt, sollen folgen.

Copyright © 2014 by Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.