Happy living – Die besten Zutaten für mehr Wohnglück – Exklusive Hometours: Stilexperten zeigen, wie sie wohnen

Spassov, Maria
Happy living – Die besten Zutaten für mehr Wohnglück – Exklusive Hometours: Stilexperten zeigen, wie sie wohnen


Verlag: DVA
Medium: Buch
Seiten: 192
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: Oktober 2016
ISBN-10: 3421040435
ISBN-13: 978-3421040435

happy-living

Autorenporträt

Maria Spassov hat Rechtswissenschaften in Heidelberg und Chicago studiert, bevor sie ihre Leidenschaft zum Beruf machte. Die begeisterte Bloggerin hat mehr als 100 Interviews mit den größten Designern unserer Zeit geführt und ist heute als Einrichtungsberaterin und Stylistin für Zeitschriften, Events und im TV tätig. Mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen lebt Maria Spassov in einem idyllischen Dorf in der Nähe des Rhodopen-Gebirges.

Inhalt & Fazit

In dem Sachbuch für Inneneinrichtung “Happy living – Die besten Zutaten für mehr Wohnglück – Exklusive Hometours: Stilexperten zeigen, wie sie wohnen” findet man viele verschiedene Tipps zum Gestalten der eigenen vier Wände.

Das Buch wurde auf nichtspiegelndem, mattem Papier gedruckt, das sehr griffig ist. Farblich wurde das Buch in lila, grau und weiß gehalten, sodass es insgesamt eher ruhig und harmonisch wirkt. Untergliedert wurde der Band in drei Überkapitel mit unterschiedlicher Beiträgeanzahl:

1. Die 7 Zutaten (7)
2. Hometours (9)
3. Nützliches (7)

Der Einstieg in das Buch erleichtert den kritischen Blick in die eigenen vier Wände. So werden einem Tipps zum Umgang mit Farbe gegeben. Hier fand ich vor allem das Gestalten eines Moodboards interessant, da man so leicht zu einer harmonischen Farbgebung kommen kann. Anschließen bekommt man Tricks und Kniffe zum Dekorieren gezeigt. Auch die Tipps für mehr Gemütlichkeit führten einen gut in die Gestaltung ein. Mir persönlich gefiel besonders gut, dass betont wurde, dass es beim Stil der Wohnung nicht um die pure Perfektion geht. Muster- und Stilmixe zeigten, dass eine moderne Wohnung durchaus auch Lebendigkeit ausstrahlen darf.

Interessant war für mich, dass es im Buch auch Gespräche mit unterschiedlichen Prominenten zu ihren eigenen Wohnräumen gab. Im Weiteren wurden auch verschiedene Wohnräume und ihre Bewohner vorgestellt. Hier gab es persönliche Zitate und Einblicke in die verschiedene Wohnbedürfnisse. Schade war hierbei, dass nur Leute Porträtiert wurden, die wenig Arbeitsfläche zu Hause benötigen. Gerne hätte ich auch ein Beispiels eines gelungen Homeoffices gesehen, in dem viel Material verwaltet werden muss.

Kurz um: Viele tolle und inspirierende Wohnbeispiele für Menschen, die hauptsächlich außer Haus arbeiten.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.