Der kleine Drache Theodor in der Höhle des Zyklopen

Alex Cousseau & Philippe-Henri Turin
Der kleine Drache Theodor in der Höhle des Zyklopen
Der kleine Drache Theodor Band 2

Charles à l’école des dragons – prisonnier du cyclope (2012)
Knesebeck Verlag
ISBN 978-3-86873-577-2
Bilderbuch
Erschienen 2013
Übersetzer Ingrid Ickler
Umschlaggestaltung Gudrun Bürgin
48 Seiten

www.knesebeck-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Zum Buch

Der kleine Drache Theodor ist zurück und ist nun bereit neue Abenteuer zu bestehen. Mit seinen riesigen Schwingen gleitet er nach wie vor durch die Lüfte und begibt sich nicht einmal mehr zum Jagen auf die Erde. Doch Theodor hat ein großes Problem: Er hat nach wie vor keine Freunde. Die kleinen Marienkäfer, die ihm ihre Freundschaft anbieten, hält Theodor wegen ihrer kurzen Lebensdauer für ungeeignet. Auf seiner Suche nach einem geeigneten Kandidaten für den Freundschaftsposten bringt sich Theodor schlussendlich in große Gefahr, der er auch alleine nicht mehr entfliehen kann …

Fazit

Auf den ersten Blick fällt natürlich das ungewöhnliche Format des Buches ins Auge, schließlich ist A3-Format nicht bei vielen Bilderbüchern zu finden. Besonders schön sind die bunten Farben und die grafische Ausgestaltung des Werkes, sodass Kinder zum Sprechen über die Bilder angeregt werden. Das Grundthema der Geschichte passt auch zur Altersstufe und der kleine Theodor bietet sich weiterhin hervorragend als Identifikationsfigur an. Auch gefiel mir die Verknüpfung von alten Mythen und Geschichten mit der Geschichte Theodors. Allerdings konnte ich während des gesamten Buches nicht mit der Sprache warm werden. Sie wirkte streckenweise steif und etwas holprig, die Reime erschienen an mancher Stelle zu sehr gewollt. Ob dies nun der Übersetzung oder dem Originaltext geschuldet ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Die Sprache gefiel mir im ersten Band im Vergleich zu diesem jedoch deutlich besser.

Ein wunderschön gestaltetes Bilderbuch, das zum Sprechen über die Bilder einlädt und eine interessante Geschichte bietet.

Copyright © 2013 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.