Schneehäschens Stern

Nancy Walker-Guye
Schneehäschens Stern

aracari Verlag
ISBN 978-3-905945-03-4
Kinderbuch
1. Auflage 2010
Illustrationen: Maren Briswalter
Hardcover, 28 Seiten
Format 22,5 x 28,7 cm

www.aracari.ch

Titel erhältlich by Buch24.de
Titel erhältlich by Booklooker.de

Zur Autorin:

Nancy Walker-Guye wurde 1960 in Sarnia, Kanada, geboren. Bevor sie sich 1998 entschloss, sich hauptberuflich dem Schreiben zu widmen, hatte sie in bedeutenden nordamerikanischen Zeitschriften über 60 Kindergeschichten veröffentlicht. Ihre Bilderbuchgeschichten sind in mehreren Sprachen erschienen. Sie setzt sich stark für die Leseförderung bei Kindern ein. Nancy E. Walker-Guye lebt mit ihren zwei Kindern in der Schweiz.

Zur Illustratorin:

Maren Briswalter wurde 1961 in Thüringen geboren, wuchs in Dresden auf und studierte Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Seit 1987 zeichnet sie Bildergeschichten für das Fernsehen und illustriert Kinderbücher. Sie hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Mainz.

Zum Buch:

Es ist Weihnachten und die drei Freunde Bär, Waschbär und Schneehase haben sich etwas ganz besonderes ausgedacht, womit sie in diesem Jahr ihren Freund den Dachs überraschen wollen. Der Weihnachtsschmuck an dessen Baum soll ersetzt werden und so steuert der Bär eine wunderschöne Girlande, das Schneehäschen einen funkelnden Stern und der Waschbär ganz tollen Baumschmuck bei. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg durch den dunklen, winterlich verschneiten Wald. Als dann starker Wind aufkommt, verlassen nacheinander das Schneehäschen und auch den Waschbären die Kräfte, aber der große, starke Bär nimmt sie beide auf seine Schultern. Doch dann wird der Wind stärker und stärker, die Schneeflocken treiben wilder und wilder durch die Luft und ein gewaltiger Windstoß nimmt die gesammelten Geschenke für den Dachs mit sich und trägt sie davon. Was nur sollen die Freunde nun dem Dachs schenken? Wird dieser nicht enttäuscht sein?

Ein Bilderbuch zur Weihnachtszeit mit Tieren als Protagonisten präsentiert uns hier die Autorin Nancy Walker-Guye. Die Tiere sind durch eine innige Freundschaft miteinander verbunden und halten auch in schwierigen Situationen zusammen. Gerade an Weihnachten, aber auch sonst, sollte das so sein. Geschenke sind schön und die drei Freunde haben hier ganz viel Liebe in ihre Geschenkidee gesteckt und dennoch ist ein Weihnachtsfest auch wundervoll ohne Geschenke und das lernen die Drei hier.

Das zum Schluss sogar noch die Geschenke jemand ganz anderen glücklich machen, rundet diese Geschichte ab und beschert den ganz jungen Lesern oder den Kindern, die die Geschichte vorgelesen bekommen, wundervolle Momente des Glücks.

Die weihnachtliche Geschichte ist zauberhaft illustriert und das Buch lädt dazu ein jede Seite und jedes Detail genau zu betrachten. Die Bilder sind nicht überfrachtet und beziehen sich sehr genau auf den Text. Wer noch etwas zum Vorlesen für die Advents- und Weihnachtszeit sucht, liegt mit diesem Bilderbuch genau richtig.

Copyright © 2010 by Iris Gasper

Titel erhältlich by Buch24.de
Titel erhältlich by Booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.