ABC-Training mit Spaß & Pfiff

Nikolaus Schweitzer
ABC-Training mit Spaß & Pfiff
Materialfundus für den ABC-Unterricht

Kohl-Verlag
ISBN 978-3-86632-412-1
Bildung
Erschienen 2012
Titelbild iStock
176Seiten

www.kohlverlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Zum Buch

Das vorliegende buchstabenorientierte Arbeitsmaterial lässt sich fibelbegleitend einsetzen. Zu jedem einzelnen Buchstaben des Alphabets gibt es zahlreiche Kopiervorlagen und methodisch-didaktische Tipps. Die Schüler erhalten einen aktiven Umgang zu jedem einzelnen Buchstaben, da er auf vielfältige und immer unterschiedliche Art und Weise geübt wird. (Quelle: Kohl-Verlag)

Fazit

Hier liegt ein umfassendes Material vor, das man gut ergänzend zur eigenen Fibel einsetzen kann. Ein besonderer Schwerpunkt lag bei diesem Material auf der Graphem-Phonem-Zuordnung sowie der grafischen Wiedererkennung einzelner Buchstaben. Aber auch grafomotorische Elemente wurden berücksichtigt, auch wenn die verwendeten Zweitklass- bzw. Viertklasslinien hierzu weniger geeignet waren. Da dieses Material vor allem für die Klasse 1 und 2 Anwendung findet, wäre es wünschenswert gewesen, auch eine entsprechende Lineatur zu verwenden.

Die Übungen waren vielfältig, wiederholten sich aber größtenteils bei den jeweiligen Buchstaben. Die Aufgabenstellungen waren gleichbleibend und wurden gekonnt durch wiederkehrende Symbole ergänzt, sodass hierdurch keine Verstehensschwierigkeiten entstehen können. Verschiedene Schwierigkeitsgrade ermöglichen eine optimale Passung an die unterschiedlichen Leistungsniveaus der Schülerinnen und Schüler und erlauben einen Einsatz des Materials bis in die zweite Klassenstufe.

Insgesamt ein gelungenes Material, welches viele Möglichkeiten zur Differenzierung in der eigenen Klasse bietet.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.