Das 1×1 Mathe-Labyrinth – Spannendes Knobeln für Schlaumeier

M. Quast und T. Schrödel
Das 1×1 Mathe-Labyrinth – Spannendes Knobeln für Schlaumeier

Kohl-Verlag
ISBN 978-3-86632-611-8
Bildung
Erschienen 2013
Inhalt: Mirko Mieland
Layout Kohl-Verlag
Umfang 64 Seiten

www.kohlverlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Inhalt & Fazit

In dem Freiarbeitsmaterial “Das 1×1 Mathe-Labyrinth – Spannendes Knobeln für Schlaumeier” finden sich auf 40 Seiten insgesamt 80 verschiedene Labyrinthe rund um das kleine und große 1×1. Unterteilt ist das Material in 7 verschiedene Kapitel mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad. Es beginnt bei den 1×1-Reihen des kleinen und großen 1×1 geht dann über zu den Multiplikationsreihen, dann zu Reihen-Kombinationen und endet bei bunt gemischten Aufgaben quer durch das kleine und große 1×1. Das Material hat hierbei durch die Labyrinth-Struktur einen großen Aufforderungscharakter und motiviert zusätzlich über ein zu findendes Lösungswort. Die Kartei ist im A5-quer-Format und kann somit leicht kopiert werden. Lösungskarten finden sich im Anhang und bieten so eine leichte Möglichkeit der Selbstkontrolle an. Der korrekte Weg wird bei der Karte auch über das Lösungswort angezeigt. Dies bringt mich zu einem Punkt, der mich zugegebener Maßen ärgerte. Bei manchen der Labyrinthe gibt es zwei mögliche Lösungswege, von denen aber nur einer der richtige ist. Dies ist für die Kinder aber nicht kenntlich gemacht. Sie stehen dann, trotz mathematisch korrekter Lösung, mit einem falschen Lösungswort da. Für viele Schüler und Schülerinnen der Primar- und Orientierungsstufe finden dies wirklich sehr frustrierend und bekommen so den Spaß am Material genommen. Selbst ich zweifelte an mir, als ich beim ersten Versuch nicht das richtige Lösungswort herausbekam. Erst hinterher viel mir auf, dass die gleiche Zahl auf zwei verschiedenen Wegen angesteuert werden kann. Dies wäre kein Problem, wären diese Labyrinthe ausreichend gekennzeichnet gewesen. Sie waren aber nicht von den anderen zu unterscheiden. Ich werde für mich das Ganze so lösen, dass ich diese Labyrinthe in der Kartei extra kennzeichne.

Eine kompakte Lernkartei, die sich mit kleinen Modifizierungen gut im Unterricht einsetzen lässt.

Copyright © 2013 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.