Frag doch mal… die Maus! Unser Garten

Martina Gorgas
Frag doch mal… die Maus!  Unser Garten
Frag doch mal… die Maus!  Band 24

cbj-Verlag
ISBN 978-3-570-13842-7
Bilding, Kinder & Jugend, Sachbuch
Erschienen 2012
Umschlaggestaltung Init.büro für gestaltung, Bielefeld
Illustrationen Jutta Knipping
Mausillustrationen: Ina Mertens
Fotos iStockphoto: AndrewJohnson (46), digital_eye (53), Gala_Kan (45), Ornitolog82 (30); Flora Press: Botanical Images (14); Fotolia: Art_man (26)
Umfang 55 Seiten + großes Mausposter

www.cbj-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Inhalt & Fazit

In dem Kinderbuch “Frag doch mal die… Maus! Unser Garten” werden dreiundzwanzig Fragen rund um das Leben im heimischen Garten beantwortet. Hierbei werden die Fragen besonders kindgerecht beantwortet und mit vielen verschiedenen Zeichnungen, Illustrationen und Grafiken optisch veranschaulicht. Zu den einzelnen Illustrationen wurden zusätzliche Informationen durch Ergänzungstexte gegeben. Durch das Vorgehen über Fragen ist das Buch sehr gut strukturiert und die einzelnen Kapitel lassen sich isoliert voneinander behandeln. Das Mauslexikon erklärt schwierige Begriffe und hilft in die Lexikonstruktur einzuführen. Besonders hilfreich hierbei ist, dass die Lexikonbegriffe im Text farbig markiert werden. Das Buch wird aufgepeppt durch 2 Folienseiten, die den Entdeckerdrang befriedigen und durch eine ausklappbare Panoramaseite sowie ein Mausposter.

Tiere und Pflanzen standen bei der Betrachtung des heimischen Gartens gleichermaßen im Fokus und wurden integriert behandelt. Oft wurde auch beides miteinander verbunden. Für das entdeckende Lernen gab es zusätzlich noch viele verschiedene Mitmach-Tipps, wie etwa das eigenständige Basteln einer Nisttasche, das Züchten einer Sonnenblume oder aber das Bauen eines Mini-Gewächshauses. Schwierige Themen wie die Fotosynthese oder Insektenstadien wurden genauso behandelt wie einfache Themen wie der Aufbau einer Tulpenzwiebel oder aber der Winterschlaf. Diese Themen führen auch gleichzeitig durch die verschiedenen Jahreszeiten, die sich anhand des Gartens wunderbar beobachten lassen.

Somit ist das Buch nicht nur geeignet für das heimische Kinderzimmer, sondern auch für den Bücherschrank in Kindergarten und Klassenzimmer.

Ein gelungenes Sachbuch, das von Kindern gern gelesen und von Pädagogen mit Freude eingesetzt wird und Eltern viele Gesprächsanlässe zur Kommunikation über die Natur bietet.

Copyright © 2013 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.