Geniale Querköpfe

Christof Gießler, Hubert Warter
Geniale Querköpfe

Moses. Verlag GmbH, Kempen, 03/2014
HC
Kinderbuch, Sachbuch, Biografie, Geschichte
ISBN 978-3-89777-766-8
Titelgestaltung von Hubert Warter und pfiffikus.design, Greven

www.moses-verlag.de
www.hubertwarter.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Was haben Muhammad Ali, Albert Einstein, Jules Verne und viele andere „Geniale Querköpfe“ gemeinsam? Fast jeder Mensch kennt sie – und sie hatten einen Traum, dem sie beharrlich gefolgt sind. Siebzehn solcher bekannten Personen werden in dem Buch vorgestellt, jedoch nicht in Form der üblichen Biographien; stattdessen folgt man ihrem Weg von der Kindheit bis zu den wichtigsten Momenten ihres Lebens … Und auch die Fehlschläge werden nicht ausgeblendet. Im Mittelpunkt steht dabei der Traum, der diese Menschen angetrieben hat, und gleichzeitig wird indirekt auch die Frage beantwortet, weshalb gerade sie Erfolg hatten: weil sie nicht aufgegeben haben.

Längst nicht alle Kinderbücher sind in einer Sprache verfasst, die den Leser sofort in ihren Bann zieht und nicht mehr loslässt, und erst recht findet man diese Kunst nicht oft bei Sachbüchern. Umso stärker fällt bei diesem Buch auf, wie einfühlsam die Lebensgeschichten dieser „Querköpfe“ beschrieben sind – und wie gut die Illustrationen dazu passen und so die Texte noch lebendiger werden lassen.

Auch wenn man den einen oder anderen der Portraitierten vielleicht nicht kennt und sicherlich nicht für alle ihre Lebensziele dieselbe Begeisterung empfinden kann – dieses Buch lohnt sich für jeden, der ein Stück weit über den eigenen Tellerrand hinausschauen möchte, und ganz besonders für die Leser, die selbst einen großen Traum haben und sich diesen nicht nehmen lassen möchten. Ein wunderschön geschriebenes und illustriertes Mutmach-Buch für Groß und Klein!

Copyright © 2014 by Andrea Tillmanns (AT)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.