Asterix – Die Römer II

René Goscinny
Asterix – Die Römer II
Alles über die beliebten Charaktere aus Asterix 12

(sfbentry)
Astérix – Les Romains II, Frankreich, 2010/11
Egmont Ehapa, Köln, 1. Auflage: 04/2011
HC, Ehapa-Comic-Collection, Sekundärband, Funny
ISBN 978-3-7704-3442-8
Aus dem Französischen von Klaus Jöken u. a.
Titelillustration und Zeichnungen von Albert Uderzo

www.ehapa-comic-collection.de
www.asterix.de
www.asterix.com/
http://lambiek.net/artists/u/uderzo.htm
http://lambiek.net/artists/g/goscinny.htm

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Im Laufe der „Asterix“-Alben sind so viele interessante Römer aufgetreten, dass ein „Alles über die beliebtesten Charaktere aus Asterix“-Band allein nicht ausreichte, um wenigstens die Wichtigsten zu erfassen. Darum ist nun ein zweites Buch erschienen, das den „Römern“ gewidmet ist. In seiner Gestaltung folgt der Sekundärband den übrigen Titeln der Reihe, d. h., man findet erläuternde Texte, die reich durch Auszüge aus den Alben illustriert sind. Bisher unveröffentlichte Skizzen und Tuschezeichnungen sind leider nur in geringer Zahl vorhanden.

Unter „Schuften wie ein Römer“ wird verglichen, wie verschieden das Leben und die Weltanschauung der Gallier und der Eroberer sind. In einigen Bereichen mag es zwar Annäherungen geben, doch schon beim „Küchenlatein(er)“ und sonstigen Bräuchen hört der Spaß auf. Tatsächlich stehen weniger die Charaktere als die kulturellen Unterschiede – überspitzt dargestellt –  im Mittelpunkt, immer wieder belegt durch kurze Szenen-Beschreibungen, Zitate und Abbildungen.

Die Sekundärbände liefern interessante Hintergrundinformationen und machen auf Details und Zusammenhänge aufmerksam, die einem beim Lesen der Alben vielleicht entgangen sind. Das ist für Alles-Sammler, die mehr über die Entstehung von „Asterix“ und den darin enthaltenen Anspielungen erfahren möchten, sehr interessant, doch wer sich lediglich über die witzigen Abenteuer amüsieren möchte, kann sich den Zehner pro Band sparen, da hier keine (bislang unbekannten) Mini-Comics abgedruckt werden.

Copyright © 2012 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.