Stunde der Wahrheit

John Jackson Miller
Stunde der Wahrheit
Star Wars Sonderband 37: Knights Of The Old Republic II

Star Wars: Knights of the Old Republic 7 – 12, Dark Horse, USA, 2006/07
© Lucasfilm Ltd., USA
Panini Comics, Stuttgart, 04/2007
PB, Comic, SF
ISBN 978-3-86607-339-5
Aus dem Amerikanischen von Michael Nagula
Titelillustration von Brian Ching und Michael Atiyeh
Zeichnungen von Dustin Weaver, Brian Ching, Harvey Talibao, Michael Atiyeh, Jay David Ramos

www.paninicomics.de
www.lucasart.com
www.starwars.com
www.farawaypress.com
http://brianching.blogspot.com
http://bching.deviantart.com
http://m-atiyeh.deviantart.com
http://dustinweaver.blogspot.com
http://harveytolibao.deviantart.com
http://boysoltero.deviantart.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Der abtrünnige Padawan Zayne Carrick ist mit einer Gruppe von Schmugglern unterwegs. Bei einem ihrer dubiosen Unternehmungen, kommen sie den Mandalorianern in den Weg. Diese wollen einen Krieg gegen die alte Republik anzetteln. Jarael wird entführt. Zayne versucht alles um sie zu befreien. Zudem trifft er auf seiner Suche seinen Vater an einem ungewöhnlichen Ort wieder.

Die vorliegende Geschichte spielt 4.000 Jahre vor den Ereignissen rund um Anakin Skywalker. So bleibt den Autoren viel Spielraum, um neue, interessante Charaktere zu ersinnen und ihnen eine erstklassige Story auf den Leib zu schreiben. Dabei reizen vor allem die Erlebnisse des abtrünnigen Jedi, der zudem erst noch Padawan ist, die Fantasie der Autoren ungemein. Zayne Carrick entpuppt sich als charismatischer, wilder Protagonist, der (noch) nicht bereit ist, sich seinem Schicksal zu fügen. Mit seinen neuen Freunden, die vor allem aus Schmugglern bestehen, welche ebenfalls interessante Lebensläufe preisgeben, erlebt er allerhand verzwickte Abenteuer. Die Romantik darf natürlich nicht fehlen. Mit der geheimnisvollen Jarael bekommt er eine ebenso schöne, wie kampferfahrene Partnerin an die Seite gestellt. Wie die beiden Figuren sich im Laufe der Zeit näher kommen und welche Irrungen und Fallstricke sie auf dem Weg zum gemeinsamen Glück bewältigen müssen, wird eindrucksvoll erzählt.

Großformatige Bilder und interessant gewählte Farbkonstellationen bringen die Story ebenfalls auf einen guten Weg. Die Gesichter und Proportionen wirken stimmig, und die Panels überzeugen mit geballten Actionsequenzen.

Fans, die einmal neue Protagonisten in einem bekannten Umfeld erleben möchten, bekommen frische Figuren gezeigt, deren Abenteuer noch für manche Überraschung sorgen werden. Zayne Carrick und Jarael haben noch reichlich Entwicklungspotential für spannende Comics, die sich „Star Wars“-Anhänger nicht entgehen lassen sollten.

Copyright © 2013 by Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.