Der Feuerflug des Elfenkönigs

der-feuerflug-des-elfenkonigsVanessa Walder
Der Feuerflug des Elfenkönigs

Bindlach: Loewe Verlag 2009
Umfang 249 Seiten
Jugendbuch, Fantasy
Mit Illustrationen von Almud Kunert
ISBN 978-3-7855-6697-8

www.loewe-verlag.de

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Ariane und ihr älterer Stiefbruder Erik erhalten einen Hilferuf aus dem Zauberwald, denn dort hat man bemerkt, dass die magische Grenze, welche unsere Welt vom Reich des Elfenkönigs trennt, verschwunden ist. Die Wolken, welche zusammen mit den Felsen den Übergang bewachen sollen, sind in unsere Welt weiter gezogen und trüben hier das Wetter ein.

Während ein Rotkehlchen, welches nicht sprechen kann wie alle Tiere im Zauberwald, von der jungen Hexe Yvelle im Reich des Elfenkönigs entdeckt wird, wird Erik in einem naturhistorischen Museum mit drei Kobolden konfrontiert. Zum Glück werden letztere für Affen gehalten und beginnen ihr Unwesen in unserer Welt zu treiben, ohne erst einmal als magische Wesen identifiziert zu werden. Um die Grenze wieder herzustellen, holt der Elfenkönig die beiden Kinder zu Hilfe, denn Erik soll ihm beim Einfangen der Kobolde in unserer Welt helfen, während Ariane die Hexen dabei unterstützen soll, einen Zauber zu wirken, der die Grenze zwischen den Welten wieder herstellt.

Doch wird dies rechtzeitig gelingen? Wird der Elfenkönig mit den technologischen Herausvorderungen unserer Welt zurecht kommen? Werden die Hexen Erfolg haben?… Auch mit dem zweiten Buch um Ariane, Erik, den Elfenkönig und den Zauberwald ist Vanessa Walder wieder ein sehr entspanntes und wunderbar vergnügliches Kinderbuch gelungen.

Lobenswert vor allem, dass die Autorin es schafft, bei ihrem Abenteuer völlig ohne Bösewichte auszukommen, und trotzdem ein spannendes Garn zu erschaffen. Die herrlichen Illustrationen von Almud Kunert sind zwar manchmal etwas klein geraten, illustrieren das Buch ansonsten aber hervorragend. Insgesamt ein rundum empfehlenswertes Kinderbuch ohne Wenn und Aber. Auf den für September 2010 erwarteten Abschlussteil der Trilogie darf man gespannt sein.

Copyright © 2010 by Gunther Barnewald

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.