Die Tyrael-Chronik

Matt Burns, Chris Metzen, Mickey Neilson, Brian Kindregan, Doug Alexander
Die Tyrael-Chronik
Diablo III

Diablo – Book of Tyrael, Blizzard Entertainment, USA, 2013
Panini Books, Stuttgart, 03/2014
HC, Sekundärband, Artbook, Media, Horror, Dark Fantasy
ISBN 978-3-8332-2829-2
Aus dem Amerikanischen von N. N.
Titelillustration von Glenn Rane
Artwork von The Black Frog, Nicolas Delort, ENrang, Riccardo Federici, Gino, John Howe, Joseph Lacroix, Ian McCaig, Jon McConnell, Petar Meseldzija, Jean-Baptiste Monge, Ruan Jia, Dan Hee Ryu, Adrian Smith, Yang Qi, Bin Zhang, Zhang Lu, Victor Lee
Extra: auffaltbares, beidseitig bedrucktes Poster

www.paninicomics.de
www.blizzard.de
http://briankindregan.com
www.ainokostudios.com
www.glennrane.com
http://arsenal21.deviantart.com
www.dynamografika.com
www.nicolasdelort.com

http://amberblade.tumblr.com/post/82724163063/enrang-blog


http://riccardofederici.blogspot.com
http://whitehallstudios.blogspot.de/
www.john-howe.com
http://josephlacroix.blogspot.com
http://ianmccaig.blogspot.com
http://jonmcconnell.blogspot.com
www.petarmeseldzijaart.com/
www.jbmonge.com
www.ruanjia.com
http://ruanjia.deviantart.com
www.adriansmith.co.uk
www.tumblr.com/tagged/yang-qi
http://blog.sina.com.cn/benjamin
http://zhanglu.deviantart.com/
www.math.sjsu.edu/~goldston/victor/vindex.htm

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

„Diablo“ ist eine erfolgreiche Action-Rollenspiel-Reihe von Blizzard Entertainment, spielbar am PC/MAC, Playstation und Xbox. Die Handlung von „Diablo III“ spielt etwa zwanzig Jahre nach den Geschehnissen in „Diablo II“:

Der Spieler reist nach Neu-Tristram und stößt dort auf einen Fremden, der offenbar vom Himmel fiel und seine Erinnerungen verloren hat. Nachdem dieser mit Hilfe seines Schwertes, das geborsten war und neue zusammengefügt wurde, das Gedächtnis zurückerlangte, weiß er wieder, dass er der Engel Tyrael ist. Er legt seine Unsterblichkeit ab, damit er den Menschen, die von einer großen Gefahr bedroht werden, unmittelbar helfen kann. Um sie zu warnen, verfassen er und einige andere involvierte Personen „Die Tyrael-Chronik“, die ältere und jüngste Ereignisse aufrollt, die Beteiligten vorstellt und viele erstaunliche Geheimnisse enthüllt, mit deren Hilfe „Diablo“ und seine Schergen vielleicht aufgehalten werden können.

„Die Tyrael-Chronik“ ist somit Sekundärband und Artbook zugleich. Der interessierte Spieler, der auch gern zu Regelwerken, Romanen, Comics usw. zum Game greift, erhält zusätzliche Informationen, durch die seine Vorstellungen von der fantastischen „Diablo“-Welt präzisiert werden. Dank der zahlreichen, sehr schönen Illustrationen, die von verschiedenen Künstlern geschaffen wurden – darunter Bin Zhang, den man u. a. durch den Manhua „Benjamin“ (Tokyopop) kennt, und Ian McCaig, der z. B. an den „Star Wars“-Filmen beteiligt war – ist der Titel auch für nicht spielende Horror- und Dark-Fantasy-Fans interessant, die Artbooks sammeln.

Das Hardcover ist sehr aufwändig gestaltet:

Die Vorder- und Rückseite weisen eine Prägung auf. Umlaufen wird das Cover von einer Banderole. Die Kanten der Seiten sind vergoldet wie bei einem alten, bedeutsamen Folianten. Schlägt man das Buch auf, ist es im Innern ‚auf alt gemacht‘, sodass Umschlag und Inhalt harmonieren. Das trifft auch auf die Farbgebung der Seiten mit Text und die Illustrationen zu, die weitgehend monochrom gehalten sind in erdigen Gelb-Orange-Braun- oder Grau-Nuancen. Ganz selten setzen andere Farben gezielt kleine Akzente. Zu sehen sind die Protagonisten und ihre Gegner, die Orte, an denen sie wirken, Waffen und andere Artefakte etc. Auf der letzten Seite findet man einen Umschlag, der ein aufklappbares, beidseitig bedrucktes Poster mit Stammbäumen beinhaltet.

Ein rundum gelungenes, sehr schönes Artbook, dessen Illustrationen man immer wieder gerne betrachtet – und für eingefleischte Gamer ein äußerst reizvolles Extra in der Sammlung!

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.