Geschichten aus dem gefährlichen Königreich

J. R. R. Tolkien
Geschichten aus dem gefährlichen Königreich
(Roverandom/Bauer Giles von Ham/Der Elbenstern/Elbenwald/Die Abenteuer
des Tom Bombadil und andere Gedichte aus dem Roten Buch)

Roverandom, GB, 1998
Farmer Giles of Ham, GB, 1949
Smith of Wootton Major, GB, 1967
Leaf by Niggle, GB, 1945
The Adventures of Tom Bombadil and other verses from The Red Book, GB, 1962
der Hörverlag, München/NDR, Hamburg, 05/2011
7 CDs im Jewelcase in Pappbox
Hörbuch, Kinder-/Jugendbuch, High Fantasy
ISBN 978-3-86717-730-6
Laufzeit: ca. 424 Min.
Aus dem Englischen von Hans J. Schütz, Angela Uthe-Spencker, Karl A. Klewer, Margaret Carroux, Ebba Margareta von Freymann
Vollständige und gekürzte Lesungen von Ulrich Noethen, Hans Paetsch, Achim Höppner, Gert Heidenreich
Titelgestaltung von N. N.

www.hoerverlag.de
www.ndr.de
www.tolkiensociety.org

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Der pfiffige Hund „Roverandom“ zieht sich den Zorn eines Zauberers zu und wird in ein Spielzeug verwandelt. Daraufhin beginnt für ihn ein großes Abenteuer, das ihn sogar auf den Mond führt. Trotzdem möchte er wieder ein richtiger Hund sein und zu seinem Besitzer zurückkehren. „Bauer Giles von Ham“ gilt als mutiger Ritter, seit er zufällig einen Riesen vertreiben konnte. Daraufhin verlangt der König von ihm, den Drachen zu töten, der sein Reich heimsucht. Notgedrungen gehorcht Giles und kann mit List und Glück sein Schicksal zum Guten wenden. „Der Elbenstern“ verleiht dem Sohn eines Schmiedes eine ganz besondere Gabe: Er wird zum Wanderer zwischen der Menschen- und Elfenwelt. Als er jedoch in die Jahre kommt, muss er das Kleinod weiterreichen.

„Elfenwald“: Tüftler ist ein freundlicher, immer hilfsbereiter Mann, dessen Ziel es ist, den schönsten und realistischsten Baum zu malen. Unverhofft wird er aus seinem beschaulichen Leben gerissen, muss schwer arbeiten und macht eine harte Zeit durch. Dadurch findet er seine innere Ruhe. Schließlich unterhalten sich zwei geheimnisvolle Stimmen darüber, was weiter aus ihm werden soll. „Die Abenteuer des Tom Bombadil und andere Gedichte aus dem Roten Buch“ ist, wie der Name schon verrät, eine Sammlung von Gedichten. Die Hauptfigur und zwei der Texte erschienen überdies im „Herrn der Ringe“.

Bei der vorliegenden Auswahl an Tolkien-Geschichten handelt es sich um märchenhafte Erzählungen für Kinder und Jugendliche, aber nicht nur. Hinter den meisten Geschichten steckt sehr viel mehr, beispielsweise in „Elfenwald“, was man als eine Allegorie auf das Jüngste Gericht verstehen kann. Auch die Gedichte um „Tom Bombadil“ werden gern unterschätzt, dabei erzählen auch sie Geschichten und charakterisieren treffend diese und andere Figuren.

Für kleine Kinder sind einige der Texte schon etwas zu lang und anspruchsvoll, sodass man sie gemeinsam in Etappen anhören und besprechen sollte. Jugendliche und Erwachsene werden auf vielseitige Weise sehr gut unterhalten, was auch den lebhaften Vorträgen der Sprecher zu verdanken ist. Zwar sind die märchenhaften Geschichten weniger bekannt als Tolkiens „Der kleine Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“, doch interessiert man sich für sein Gesamtwerk, kommt man nicht an „Geschichten aus dem gefährlichen Königreich“ vorbei. Hat man keine Lust, sie zu lesen, stellt das Hörbuch, dem man beim Autofahren oder Arbeiten lauschen kann, eine sehr schöne Alternative dar.

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.