Night Sky -Schwur des Blutes

Stephanie Madea
Night Sky -Schwur des Blutes
Night Sky -Serie Band 2

Night Sky -Schwur des Blutes (2012)
Sieben-Verlag
ISBN 978-3-864430-42-8
Fantasy/Liebe & Romantik
Titelbild Andrea Gunschera
252 Seiten

www.stephanie-madea.com
www.sieben-verlag.de/

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Vorwort

“Schwur des Blutes” ist der zweite Band der Trilogie Night Sky. Band 1 “Sklave des Blutes” erschien 2011. Band 3 “Schicksal des Blutes” soll im August 2012 folgen.

Zum Buch

Cira und Jonas haben endlich zueinandergefunden und auch Josephine und Alexander sind glücklich vereint. Dennoch wird ihr Leben nicht ruhiger, denn Lilith versucht immer noch ihren Herren auszutricksen und rückt dabei Cira ins Kreuzfeuer. Inmitten dieser chaotischen Umstände rückt ein neuer Spieler in den Mittelpunkt: Timothy Fontaine wurde bei dem Versuch seinen Vater zu retten mit einem schrecklichen Fluch belegt, den er nun zu brechen versucht. Dabei geht er zufällig der Extremsportlerin Samantha Wolters ins Netz und bringt nicht nur sich selbst, sondern auch sie in tödliche Gefahr …

Fazit

Der Schwerpunkt dieses Bandes liegt auf der aufkeimenden Liebesgeschichte zwischen Samantha und Timothy, die sich mehr als schwierig gestaltet. Aber auch alt bekannte Figuren muss der Leser in diesem Roman nicht missen, denn auch Cira, Jonas, Nyl und Amy haben genug Anteil an dieser Geschichte. Auch das Urböse tritt immer wieder auf den Plan und kommentiert alles aus seiner Perspektive. Actionreich und mit vielen Perspektivwechseln wird der Leser durch die Geschichte geführt und mit so mancher spannenden Wendung mitgerissen. Viele Fragen aus dem letzten Band werden geklärt aber auch neue eröffnet. Insgesamt entwickelt sich dieser Band mehr und mehr in Richtung Endzeitszenario. Etwas vermisst habe ich allerdings die Einbindung der anderen Wesen, die schon am Rand des ersten Bandes eingeführt wurden, Werwölfe, Gargoyles und Satyre blieben leider nur eine Randerscheinung und der Fokus verblieb auf den jeweiligen Vampir-Mensch-Pärchen. Der Schreibstil war wie gewohnt detailgenau und wechselte zwischen den verschiedensten Sprachstilen.

Ein Roman, für alle Fans der Romantik-Fantasy.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Comments

  1. Da war jemand schneller als ich 😉

    Meine Rezi kommt denn auch, wenn ich beide Teile hintereinander gelesen habe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.