Das einfachste Kochbuch der Welt Light

Mallet, Jean-Francois
Das einfachste Kochbuch der Welt Light


Verlag: Edition Michael Fischer
Medium: Buch
Seiten: 384
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: Januar 2017
ISBN-10: 3863557166
ISBN-13: 978-3863557164

Autorenporträt

Jean-Fran‡ois Mallet ist Absolvent der cole sup‚rieure de cuisine und hat bei Pariser Sterneköchen wie Jo‰l Robuchon, Michel Rostand und Gaston Len“tre als Koch gearbeitet, bevor er zur Food- und Reisefotografie wechselte. Er arbeitet regelmäßig für das französische Koch-Magazin Saveurs, für Gourmet USA und hat mehrere Kochbücher in Frankreich veröffentlicht.

Inhalt & Fazit

Der Küchenratgeber “Das einfachste Kochbuch der Welt Light “ beinhaltet Rezepte für jeden Tag im Kalenderjahr.

Das Buch ist dank leuchtendem, grünen Einband schnell im Regal zu finden. Auch der Titel kann dank des Aufdruckes auf dem Buchrücken schnell gefunden werden. Unterteilt wurde es in die folgenden Kapitel:

0. Einleitung
1. Vorspeisen
2. Salate
3. Suppen und Bouillons
4. Saucen
5. Fleisch und Geflügel
6. Fisch und Meeresfrüchte
7. Vegetarisch
8. Desserts

Zu Beginn werden die Grundlagen des Kochens noch einmal beschrieben. So werden etwa Grundtechniken wie das Manieren noch einmal kurz erläutert. Auch werden an dieser Stelle verschiedene Küchengeräte kurz vorgestellt und in ihrem Einsatz beschrieben. Auch für Inhaber eines Gasofens gibt das Buch passende Angaben, sodass man nicht hektisch in der Anleitung des Gerätes herumblättern muss.

Der Aufbau der Rezepte ist bestechend simpel. Nach dem Titel werden die Hauptbestandteile des Rezeptes in großen Bildern zusammen mit der Mengenangabe gezeigt. Im Weiteren ist an dieser Stelle auch die Kalorienangabe gemacht worden, sodass man dies pro Portion berechnen kann. Leider wurden keine weiteren Nährwertangaben an dieser Stelle gemacht, sodass es bei bestimmten Diäten etwas komplizierter wird, wenn man etwa statt Fett die Kohlenhydrate reduzieren möchte.

Ebenfalls an dieser Stelle findet man Angaben zur Personenzahl, zur Zubereitungszeit und zur Garzeit. Das Rezept wird in wenigen kurzen Schritten erläutert, die Hauptzutat wird hervorgehoben. Ein Bild nebenstehend zeigt, wie das fertige Gericht aussehen könnte und wie man es passend anrichten kann.

Gelungen war auch, dass die ganzen Rezepte im Anhang nochmals untergliedert wurden nach den einzelnen Zutaten. So konnte man eine Zutat auswählen, die das Menü bestimmen sollte und sich hierzu hinten passende Rezeptideen heraussuchen.

Kurz um: Ein Kochbuch für alle, die sich noch mit den Grundlagen des Kochens herumschlagen und sich vor langen und ausufernden Rezepten noch scheuen.

Copyright (Texte) © 2017 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2017 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.