Training für die Faszien – Die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe. Empfohlen von Dr. Robert Schleip

Müller, Divo G. / Hertzer, Karin
Training für die Faszien – Die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe. Empfohlen von Dr. Robert Schleip


Verlag: Südwest Verlag
Medium: Buch
Seiten: 191
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: September 2015
Sonstiges: Klappenbroschur
ISBN-10: 3517093874
ISBN-13: 978-3517093871

Autorenporträt

Divo G. Müller, geb.1961, ist Heilpraktikerin und Körpertherapeutin. Zusammen mit namhaften Bewegungswissenschaftlern entwickelte sie das außergewöhnliche Körpertraining Bodybliss. Divo G. Müller ist bekannt über Publikationen und DVDs in Funk und Fernsehen, hält Vorträge und Workshops im In- und Ausland und bietet ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm in ihrem Studio in München an.Karin Hertzer ist Medizinjournalistin und Autorin mit den Schwerpunkten Gesundheit und Ernährung. Als Expertin für das Thema Frieren hat sie Ratgeber veröffentlicht. Ihren Geburtstag mitten im Winter feiert sie am liebsten als Beachparty (Heizung auf 6 stellen!).

Inhalt & Fazit

Das Trainingsbuch “Training für die Faszien – Die Erfolgsformel für ein straffes Bindegewebe. Empfohlen von Dr. Robert Schleip” beinhaltet auf fast zweihundert Seiten viele verschiedene Trainingstipps.

Das Buch wurde in Softcover gebunden. Es ist handlich und etwas größer als A5-Format. Die Seiten sind glatt und matt, sodass Fingerabdrücke nicht anhaften bleiben. Die grafische Gestaltung des Buches ist eher schlicht und übersichtlich. Die Bilder sind scharf und wirken lebensecht.

Untergliedert wurde das Buch in fünf verschiedene Kapitel. Die ersten vier Kapitel sind hierbei dem theoretischen Grundgerüst gewidmet. Das letzte Kapitel wurde der Praxis gewidmet. Dieses Kapitel umfasst etwas mehr als hundert Seiten.

Die Einführung erläutert genau, um was es sich bei den Faszien genau handelt. Hierbei wird auf die Themen Gewebe-Architektur, Bindegewebe und Wasser eingegangen. Hier sind auch unterschiedliche Tests verankert, die man machen kann um herauszufinden, welchem Beweglichkeitstypen man angehört. Unter anderem wird auch auf das Thema Bauchfett und Veranlagung eingegangen.

Für mich persönlich relevant war vor allem der Praxisteil des Buches. Hier wurden verschiedene Bewegungsübungen in Wort und Bild vorgestellt. Hierzu können verschiedene Gegenstände und Materialien genutzt werden. Es wurden verschiedene Übungen zum Verfeinern, Federn, Tonisieren und Beleben vorgestellt. Hierdurch kann man sich spielend leicht sein eigenes Training zusammenstellen. Hinten fand man auch Bezugsadressen für die einzelnen Tools, sodass einem hier der Einstieg erleichtert wird.

Kurz um: Ein schönes Trainingsbuch, das viele verschiedene Trainingseinheiten vorstellt.

Copyright (Texte) © 2017 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2017 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.