Preiselbeertage

Stina Lund
Preiselbeertage

audio|media
Audio Media Verlag GmbH
ISBN 978-3-95639-298-6
Hörbuch / Liebe & Romantik / Frauen
Erschienen: 22.09.2017
5 CDs, Gesamtspielzeit: ca. 375 Min.
Gekürzte Lesung                                                          

www.hoerkiosk.de

 

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Autorin:

Stina Lund wurde 1970 als Tochter einer deutschen Mutter und eines schwedischen Vaters in Vimmerby geboren. Sie wuchs in der Kleinstadt in Småland auf und verbrachte einen Großteil ihrer Kindheit in der Buchhandlung der Eltern. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Buchbinderlehre und studierte anschließend Buchwissenschaften. Danach arbeitete sie als freiberufliche Restauratorin. Nach der Geburt ihrer Zwillinge gab sie diese Tätigkeit auf und widmete sich dem Schreiben. Heute lebt Stina Lund mit Mann, Kindern und Hund in der Nähe von Münster.

Die Sprecherin:

Katharina Schwarzmaier arbeitet als Schauspielerin und Synchronsprecherin. In dieser stimmungsvollen Lesung begleitet sie Ariane auf der Suche nach ihren Wurzeln.

Das Hörbuch:

Ariane hat ihre Heimat Schweden schon kurz nach dem Ende der Schulzeit verlassen. Sie lebt nun in Leipzig, ganz in der Nähe der Großeltern. Als sie vom Tod ihres Vaters erfährt, reist sie selbstverständlich nach Schweden. Da ihr Leben ohnehin an einem Wendepunkt steht, denn mit dem Job läuft es nicht so rund und auch die Beziehung scheint am Ende, entschließt sich Ariane für einige Zeit in Schweden zu bleiben. Dort nähert sie sich mit der Zeit ihrer Schwester Jolante an, obwohl die zwei jungen Frauen bislang wenig gemeinsam hatten. Ganz anders verhält es sich mit der Beziehung zwischen Ariane und ihrer Mutter Ina. Irgendwie sind beide schon vor langer Zeit auf Distanz gegangen und es ist keine Besserung in Sicht. Aber woran liegt das? Hat es mit dem Manuskript zu tun, dass der verstorbene Vater Jörg seinen Töchtern vermacht hat, das aber spurlos verschwunden ist? Ina behauptet ein solches Manuskript würde nicht existieren, aber Ariane hinterfragt und bohrt nach. Sie gibt keine Ruhe.

In Rückblicken erfährt der Hörer etwas über Inas Vergangenheit. Sie wuchs, genau wie Jörg, in der ehemaligen DDR auf und dort kam auch Ariane zur Welt. Doch viel mehr weiß Ariane auch nicht, allerdings erinnert sie sich an schöne Zeiten bei den Großeltern, die ihr auch heute noch sehr verbunden sind.

„Preiselbeertage“ ist die Geschichte einer Familie, in der es große Geheimnisse gibt und in der vieles unter den Tisch gekehrt wurde. Erst wenn man die ganze Geschichte kennt und die verschiedenen Wesensarten der Charaktere kennengelernt hat, versteht man warum jeder Einzelne so gehandelt hat und wie schwer manche hier gelitten haben. In diesem Roman wird sehr deutlich, dass man Menschen eigentlich niemals für ihr Handeln verurteilen oder auch nur beurteilen sollte, ohne das große Ganze zu kennen. Menschen werden durch die Ereignisse in ihrem Leben geprägt, verändern sich, verschließen sich möglicherweise und können einfach nicht aus ihrer Haut. Erst ein Blick hinter die Kulisse zeigt den Grund dafür und führt zu Verständnis.

Dieser Roman ist eine schöne Mischung aus Familiengeschichte, Liebesgeschichte und Fakten über das Leben in der DDR vor und nach der Wende. Cover und Titel passen nicht unbedingt zur Kernessenz des Buches, sind aber ganz nett gewählt und haben natürlich auch eine Verbindung zur Handlung, die ich persönlich aber eher als Nebensache sehe.

Das Hörbuch wird von Katharina Schwarzmaier gelesen und sie schafft es besonders gut die Stimmung im Hier und Jetzt aber auch in der Vergangenheit einzufangen. Die Sorgen und Nöte der jeweils handelnden Personen werden sehr deutlich.

Dieser Roman ist wirklich zu empfehlen, weil er so realistisch geschrieben ist und verdeutlicht wie ein Ereignis das Leben vieler Menschen beeinflusst.

Copyright © 2017 by Iris Gasper
sfbentry
Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Als Paperback ist „Preiselbeertage“ bei rowohlt POLARIS erschienen:

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Winterengel

Mein Herz ist eine Insel

Ein Winter voller Wunder

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.