Stadt in Gefahr

Lego City
Stadt in Gefahr
Hörspiel Polizei
Folge 2

Universum Film
The Lego Group
CD EAN 0886978304223
Veröffentlicht: 06.05.2011
Hörspiel für Kinder
Gesamt-Spieldauer ca. 46 Minuten

www.universum-film.de

Titel erhältlich bei amazon.de

Komm mit nach Lego City
hinein in unsere Abenteuerwelt,
bunt und groß.
Lego City, bau’ dir eine Welt, die dir gefällt.
In Lego City ist was los.

In dieser zweiten Folge der neuen Hörspielserie von Lego geht es um die zwei Ganoven Arthur Klemm und Rassel Klau denen es gelingt aus dem neuen Lego Gefängnis auszubrechen. Das ist kaum vorstellbar, aber scheinbar hat das neu errichtet Gebäude einige bauliche Mängel. Bei ihrer Flucht nehmen die Diebe den Jungen Max als Geisel, der eigentlich gerade in Begleitung des Reportes Eddi Dix eine Reportage über die Polizei machen will. Die Diebe bringen Max zum Versteck des stadtbekannten und seit langer Zeit gesuchten Ganoven Viktor Pollock. Doch dort lauert offensichtlich noch eine viel größere Gefahr für Lego City und so stehen die Polizei und damit Kommissar Funkel und seine Polizeikollegen vor einer großen Aufgabe.

Sehr schön beginnt auch diese Folge wieder mit dem bereits aus Teil 1 bekannten Ohrwurm „Komm mit nach Lego City“. Für hörbegeisterte Jungen ist „Lego City – Stadt in Gefahr“ ein wirklicher Hörgenuss, denn die Sprecher Patrick Bach, Uwe Hügle, Monty Arnold, Tetje Mierendorf, Dagmar Dreke u.a. glänzen mit einer sehr guten Leistung.

Besonders gefallen an diesem Hörspiel hat mir die Verbindung zu den echten Legosteinen. Zum einen sind die hier vorkommenden Geräusche ähnlich und zum anderen ist es doch wirklich ein Kinderspiel hier einen Einbruch oder gar einen Einsturz eines Hausteils durch einfaches Herausnehmen diverser Bausteine zu erreichen. Da hat Kommissar Funkel doch wirklich Recht und Max hat so richtig gut aufgepasst.

Wer ein neues, sehr unterhaltsames und auch spannendes Hörspiel für seine Kinder sucht, ist hier genau richtig.

Und schon im Oktober 2011 gibt es weitere Folgen der Serie.

Copyright © 2011 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.