Warum haben Hasen lange Ohren?

Kati Naumann
Die kleine Schnecke Monika Häuschen
Warum haben Hasen lange Ohren?
Folge 23

Universal Music Group
Karussell
CD EAN 06025 2789848
Hörspiel für Kinder
Gesamt-Spieldauer ca. 48 Minuten
Empfohlen ab 3 Jahren

www.karussell.de
www.monika-haeuschen.de
www.brotmannundtoechter.de

Titel erhältlich bei Amazon.de

Sprecher:

Erzähler: Tom Deininger
Monika Häuschen: Kathrin Bachmann
Ganter Günter: Steffen Lukas
Regenwurm Schorsch:Tobias Künzel
Hase Horst: Max Reeg

Zum Inhalt

Hakenschlagend flüchtet der Feldhase Horst vor einem Fuchs! Und das ausgerechnet auf der Wiese vor dem friedlichen Garten, in dem die kleine Schnirkelschnecke Monika Häuschen mit ihrem besten Freund, dem Regenwurm Schorsch, wohnt. Zwar kann der Graugänserich Günter den Hasen in den rettenden Garten einlassen, aber noch immer lauert der Fuchs draußen vor dem Zaun. Zum Glück weiß der gelehrte Ganter Günter nicht nur alles über Hasenohren, sondern auch, dass der Fuchs eine sehr empfindsame Nase hat. Und so kommt es, dass bald alle Gartenbewohner eifrig bemüht sind, möglichst unangenehme Gerüche zu erzeugen . – Ein humorvoller neuer Hörspielspaß, bei dem Kinder gern lange Ohren machen!

Fazit

Auch in dieser Folge wurden viele verschiedene Themen rund um die Natur aufgegriffen. So bekam man beispielsweise erklärt, wie das mit dem Riechen funktioniert. Die Erklärung begann hierbei bei den Duftteilchen, die abgesondert werden und endete damit, warum Tiere mit feuchten Nasen besser riechen können als Menschen. Aber auch das Thema Schwitzen wurde aufgegriffen und es wurde erstaunlich gut dargestellt, wie verschiedene Tiere ihre Körpertemperatur regulieren. Als i-Tüpfelchen wurden dann noch sämtliche Verhaltensweisen eines Hasen naturwissenschaftlich stichhaltig erklärt. Dabei wurde es einem nie langweilig und es wurden immer wieder Bezüge zum eigenen Lebensumfeld hergestellt.

Ein Hörspiel, das spaßig allerhand Wissen über die Natur vermittelt.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.