Bäume & Sträucher – entdecken & erkennen

Şebnem Yavuz
Bäume & Sträucher – entdecken & erkennen
Der echte Scout: Natur

Helmut Lingen Verlag, Köln, 09/2013
Bestimmungsblock mit Spiralbindung und Kartonpapier
Kinderbuch, Outdoor-Sachbuch, Natur & Tier
ISBN 978-3-942453-44-8
Best.-Nr.: 49839
Titelillustration und Farbzeichnungen im Innenteil von Linden Artists LTD, London
Extra: Mit Kompass am Schmuckkarabiner

www.lingenkids.de
www.lingen-natur.de
www.lindenartists.co.uk

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Es gibt auch ein Leben ohne Fernsehen und Spielkonsole, nämlich das viel spannendere in der freien Natur. Wenn man den Kindern gar nicht erst die Chance gibt, sich für all das zu interessieren, was man im Wald, auf der Wiese, am Fluss usw. entdecken kann, weil es so viel bequemer ist, die Kleinen vor dem Bildschirm zu parken, verpassen sie eine ganze Menge: Was ist das für ein Baum? Wie heißt diese Blume? Welcher Vogel singt so schön? – Das sind Fragen, die auch die Eltern oft nicht hinreichend beantworten können, da sie selber schon der TV- und Video- (Game-) Generation angehören.

Um Kinder für die Natur zu begeistern und ihren Wissensdurst zu stillen, bietet der Helmut Lingen Verlag innerhalb der Reihe „Der echte Scout: Natur“ Bestimmungsblöcke an, die man in der Jackentasche oder Dank des Karabiners an der Gürtelschlaufe mit sich führen kann und immer parat hat, wenn man nachschlagen möchte, welchen Strauch, welche Spinne oder die Spuren welcher Tiere man vor sich sieht.

Einer dieser Bestimmungsblöcke ist dem Thema „Bäume & Sträucher“ gewidmet. Wie alle diese informativen Blöcke hat er einen Umfang von 80 Seiten, die sich gut umschlagen lassen wegen der Spiralbindung. Leider sind die Seiten nur etwas festeres Papier, das Ausflüge allenfalls einige Male mitmacht, bevor es Eselohren bekommt, schmutzig wird oder sogar ausreißt. Schade, dass man keinen stabileren, am besten mit wasserabweisender Schicht versehenen Karton gewählt hat (im Kleingedruckten steht zwar, das Papier sei wasser- und reißfest, aber wer will das schon mutwillig ausprobieren …). Dann wäre der Umgang damit wahrlich ein Outdoor-Vergnügen.

Sehr schön ist die Idee mit dem Kompass, der sogar funktioniert – im Freien, nicht im Haus mit vielen Elektrogeräten rundherum. Vorgestellt werden die wichtigsten Sträucher, Laub- und Nadelbäume unserer Region, beispielsweise die „Echte Walnuss“, die „Winterlinde“, der „Wildapfel“, der „Schwarze Holunder“, die „Weiße Mistel“, die „Heidelbeere“, die „Weißtanne“, die „Lärche“ und der „Riesenlebensbaum“. Die meisten Namen sind bekannt, und den einen oder anderen Baum kann man auch ohne Hilfsmittel anhand seiner Blätter, Rinde oder Früchte identifizieren, aber es gibt auch vieles, das man nicht (auf Anhieb) erkennen oder von ähnlichen Bäumen unterscheiden könnte.

Der Block ist so aufgebaut, das auf der Rückseite eines Blattes stets eine realistische Illustration zu finden ist, die den Baum, sein Laub, seine Blüten und Früchte zeigt. Hinzu kommen der gängige Name, die lateinische Bezeichnung, Angaben zur Höhe, Stammdicke, Lebensalter und Familie. Dem gegenüber auf der Vorderseite stehen ausführliche Informationen zum Aussehen, Vorkommen, der Blüte und Frucht. Orange unterlegt ist ein Feld mit Extra-Wissen. Was man vermisst, ist der eindeutige Hinweis, dass manche dieser Bäume und Sträucher ungenießbare oder giftige Früchte u. ä. tragen. Das fließt zwar in den Text mit ein, doch das entsprechende Symbol wäre sinnvoll, denn gerade die lesefaulen Kinder beschränken sich womöglich auf den Steckbrief allein. Es gibt noch zwei Seiten zu den Blattarten und –formen sowie den Hinweis zu einem Online-Quiz unter www.lingen-natur.de.

Die Scout Bestimmungsblöcke sind eine sehr schöne, lehrreiche Idee. Die einzigen Mankos sind das wenig robust erscheinende Papier und das Fehlen von eindeutigen Warnhinweisen zu giftigen Pflanzenteilen.

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.