Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit

Veronica Roth
Die Bestimmung – Tödliche Wahrheit
Band 2

Insurgent (2012)
cbt Verlag
ISBN 978-3-570-16156-2
Science Fiction, Kinder & Jugend, Liebe & Romantik
Erschienen 2012
Übersetzer Petra Koob-Pawis
Titelbild Faction symbol art © 2012 by Rhythm & Hues Design, Jacket art and design by Joel Tippie
Umschlaggestaltung basic-book-design, Karl Müller-Bussdorf
Umfang 509 Seiten

www.cbt-jugendbuch.de
www.die-bestimmung.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de (bisher Libri.de)

Autorenporträt

Veronica Roth lebt in Chicago und studierte an der dortigen Northwestern University Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren arbeitete sie während ihres Studiums den Roman, der später “Die Bestimmung” wurde und mit dem sie in den USA auf Anhieb die Bestsellerlisten stürmte.“ (Quelle: cbt)

Zum Buch

Tris hat die große Simulation der Ken einigermaßen gut überstanden, musste dabei aber auch herbe Verluste hinnehmen. So starben ihre Eltern und sie musste Will erschießen, der durch die Simulation gesteuert wurde. Die Welt an sich befindet sich im Ausnahmezustand und ein Krieg steht kurz bevor. Einzig und allein die Fraktionslosen und die Unbestimmten sind das Zünglein an der Waage. Tris versucht mit allen Mitteln eine große entscheidende Schlacht zu vermeiden …

Fazit

In diesem Band standen mehr die Ereignisse rund um die Unbestimmten im Vordergrund. Schnell wurde deutlich, dass das Separieren von bestimmten Charakterzügen nicht vorteilhaft ist. Somit werden auch die radikalen Werte- und Moralvorstellungen mehr und mehr in Frage gestellt. Der Leser ist während dieses Bandes mittendrin im Geschehen und kann zusammen mit Tris das Für und Wider bestimmter Aktionen abwägen. Dabei unterstützt der flüssige Schreibstil die spannende Geschichte, welche aber auch leider in diesem Band nicht zum Höhepunkt kommt. Dafür darf man sich mehr und mehr mit der Entwicklung der einzelnen Charaktere auseinandersetzten. So erfährt man wie Tobias zu den Ferox gekommen ist und welche Qualen er erleiden musste. Auch tauchen immer mehr Unbestimmte in den Reihen der einzelnen Fraktionen auf. Die entscheidende Rolle dürften diese dann wohl im letzten Band spielen, auf den ich schon sehr gespannt bin.

Ein Buch, das eine gute Geschichte erzählt und mit interessanten Charakteren aufwarten kann.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de (bisher Libri.de)

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.