Feiern mit den Naturkindern – Anregungen für kleine Feste im Jahreslauf

Caroline Hosmann
Feiern mit den Naturkindern – Anregungen für kleine Feste im Jahreslauf

(sfbentry)
Haupt Verlag, Bern (CH), 1. Auflage: 03/2014
PB mit Klappbroschur
Kinderbuch, Sachbuch, Spielen & Basteln, Essen & Trinken, Natur & Tier
ISBN 978-3-258-60067-3
Titelfoto und Fotos im Innenteil von Caroline Hosmann

www.haupt.ch
http://caroline-hosmann.com
www.naturkinder.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Im Rahmen der „Naturkinder“-Themenreihe im Haupt Verlag möchte Caroline Hosmann, die Leiterin einer Naturkindergruppe, mit dem Titel „Feiern mit Naturkindern“ eine Vielzahl „Anregungen für kleine Feste im Jahresverlauf“ geben. Das Ziel der Initiative ist es, Kinder von den bequemen Babysittern Fernseher und Playstation loszubekommen, sie am besten gar nicht erst danach ‚süchtig‘ werden zu lassen, die Familie durch gemeinsame Unternehmungen zu stärken, die Liebe und Achtung vor der Natur zu wecken und auf gesunde, natürliche und vielfältige Freizeitbeschäftigungen hinzuwirken, die die Fantasie, Beobachtungsgabe und Motorik trainieren.

Wer auf dem Land lebt und/oder einen großen Garten besitzt, ist natürlich im Vorteil gegenüber denjenigen, die erst zu einem Park mit Spielwiese oder in einen Wald laufen bzw. fahren müssen. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten, die man nutzen kann, um kleine Stubenhocker nach draußen zu locken und kindgerecht inmitten der Natur spielen zu lassen. Gerade Feste, wie sie der Jahresverlauf bietet oder die man selber erfindet, sind geeignet, um sogar noch Teenager zu begeistern, wenngleich das vorliegende Buch an die Jüngeren und Jüngsten adressiert ist – genauer: an ihre Eltern, aber auch an Pädagogen. Die Autorin stellt verschiedene Feiertage (die traditionellen wie Ostern und Nikolaus, für die meist schon bestimmte Abläufe im Familienkreis bestehen, wurden weitgehend ausgeklammert) und feierliche Anlässe vor, erinnert in diesem Zusammenhang an passende Kinderlieder und Gedichte, bringt meditative Texte („Klanggeschichten“, „Unterwasser-Reise“), erklärt Spiele und Bastelarbeiten und vergisst auch nicht die Rezepte für Speisen und Getränke.

Zu den Mottos gehören „Gänseblümchenparty“, „Wald- und Wiesenkonzert“, „Erntedank“ und „Neujahr“. Die Anregungen haben jeweils einen Umfang von 10 – 18 Seiten. Beispielsweise wird mit wenigen Worten erklärt, wie man aus Hölzern, Moosgummi und Schablonen Stempel bastelt, wie man sich einen ganz persönlichen Zauberstab und Hexenbesen aus Holz, Reisig und Farbe anfertigt, wie man auf einem Grashalm bläst und Blätterfangen spielt, wie man Guacamole und Neujahrsbrezeln macht u. a. m. Manchmal ist die Hilfe eines älteren Geschwisters oder eines Erwachsenen notwendig, doch vieles können die Kinder ganz allein malen, schneiden, kleben, schnitzen, kochen, backen … Zahlreiche Farbfotos, die wenigstens die Größe einer Kreditkarte haben und bis zu mehr als einer Seite belegen können, veranschaulichen die Projekte, denen man jedoch ansieht, dass sie von Erwachsenen erstellt wurden, da sie für Kinderhände einfach zu perfekt sind. Schade, dass die beteiligten Kinder nur als Statisten dienten, statt ihre Kreationen zeigen zu dürfen.

Sehr schön sind die einfachen, schmackhaften Rezepte, z. B. für ein „Grillgewürz“: Je 2 schwarze und weiße Pfefferkörner, 3 rosa Pfefferkörner, je ¼ TL Kümmel- und Senfkörner und nach Belieben 1 – 2 getrocknete Chilischoten im Mörser zerstoßen, mit 1 TL Salz, je 1 Msp. Ingwer und Zimt, 1 Pr. Paprika mischen. Die Menge reicht für 1 kg Kartoffeln, die man mit Schale in kleine Stücke schneidet (Wedges), mit dem Gewürz vermischt und auf dem Blech im Ofen ca. 20 – 30 min bei 200°C Umluft gart. Größere Mengen der Würzmischung lassen sich in gut schließenden Dosen lagern und allgemein für Grillgut verwenden.

Das Buch möchte zum Entwickeln eigener Ideen anregen. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund. Indem man die Kinder auch schon an den Vorbereitungen für ein Fest im Freien beteiligt, erzeugt man Vorfreude und Spannung auf den Event. Und vielleicht lassen sich von den Vorschlägen auch Teenager und Erwachsene zu Naturfeiern mit ihren Freunden inspirieren. Ein schöner Band voller interessanter Anregungen für Feierlichkeiten, an die alle Beteiligten sicher noch lange und gern zurückdenken.

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.