Frag doch mal … die Maus! Dinosaurier

Heike Tober
Frag doch mal … die Maus! Dinosaurier
Frag doch mal … die Maus! Band 05

cbj-Verlag
ISBN 978-3-570-13149-7
Sachbuch, Kinder & Jugend
Erschienen 2007
Titelbild  Johann Brandstetter
Umschlaggestaltung Init. büro für gestaltung, Bielefeld
Illustrationen Johann Brandstetter
Umfang 55 Seiten

www.cbj-verlag.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Heike Tober, 1968 in Köln geboren, studierte Ethnologie, französische Philologie und Sozialpsychologie in München. Sie war als Autorin und Projektleiterin von Kindersoftware tätig, bevor sie sich 2003 selbständig machte. Heute lebt sie als freie Autorin in München und verfasst unter anderem auch Beiträge für die „Sendung mit der Maus“. (Quelle: cbj-Verlag)

Illustratorenporträt

Johann Brandstetter, 1959 in Altötting geboren, malte schon als Kind in der Restauratoren-Werkstatt seines Vaters. Nach einer Ausbildung in klassischer Malerei und Restauration, machte er sich erfolgreich als Kinder- und Naturbuchillustrator selbständig. Heute zählt er zu den renommiertesten Sachbuchillustratoren. Viele seiner Bücher sind von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet worden. (Quelle: cbj-Verlag)

Inhalt & Fazit

In dem Sachbuch “Frag doch mal … die Maus! Dinosaurier” wird in dreiundzwanzig Kapiteln alles Wissenswerte über die großen und kleinen Urzeittiere dargestellt. Schwimmende und fliegende Saurier sind ebenso in dem Band beschrieben, wie ihre an Land lebenden Kollegen. Ob Fleisch- oder Pflanzenfresser von jeder Art ist jemand vertreten. Eingegangen wird auf die Kommunikation der Saurier, auf die Brutpflege und auf den Zusammenhang zwischen Körperbau und dessen Funktion. Die Namensgebung der Riesen und Zwerge wird dargestellt und auch das Thema Versteinerung wird behandelt. Eine Panoramaseite gibt zusätzlich noch viele verschiedene Informationen über die Erdzeitalter. Folienseiten zum Thema Skelettrekonstruktion und Brutpflege runden den Band ab. Auf dem Mausposter werden noch einmal die wichtigsten Saurier mit ihren Eigenschaften zusammengefasst. Natürlich führt auch hier die Maus durch den Band und gibt zu allgemeinen Informationen Spezialwissen. Illustrationen, Fotos und Zeichnungen stützen die kurzen und kindgerechten Sachtexte. Auch dieser Mausband verfügt über ein Lexikon, in das die wichtigsten Fachbegriffe eingetragen worden sind und bei Bedarf nachgeschlagen werden können. Anstatt eines Registers wartet dieser Band mit einem Saurier-ABC auf – hier können die Kinder in Erfahrung bringen, auf welcher Seite welcher Saurier zu finden ist.

Kurz um: Ein gelungener Mausband über Giganten und Zwerge der Urzeit, der jedes Kind und jeden Erwachsenen begeistern dürfte.

Copyright © 2013 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.