Le Cookie – Rezepte für American Sweets à la française

Mickael Benichou
Le Cookie – Rezepte für American Sweets à la française

Le Cookie, GB, 2013
Jan Thorbecke Verlag in der Schwabenverlag AG, Ostfildern, 08/2014
HC, Sachbuch, Essen & Trinken
ISBN 978-3-7995-0448-5
Aus dem Englischen von Renate Christ
Titelgestaltung von Finken & Bumiller
Fotos im Innenteil von Steve Painter, Design und Fotografie von Ryland Peters & Small 2013

www.thorbecke.de
http://moonstreet.com/

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Mickael Benichou und Benoit Castel sind die Männer, die hinter der Pâtisserie ‚Moon Street‘ stehen, die ihre Filialen in Frankreich, Großbritannien, Irland und den USA hat. Das Konzept, welches der Titel schon vorwegnimmt, lautet, traditionelles amerikanisches Gebäck wie Macarons, Cupcakes, Whoopies, Brownies und Cookies, die relativ einfach aus wenigen und gängigen Zutaten zu bereiten sind, durch die französische Haute Cuisine zu etwas Besonderem zu machen, denn mit ihr kommt auch Ungewöhnlicheres wie glasierte Maronen, Grünteepulver, Jasminextrakt usw. ins Spiel, das – leider – nicht immer im gut sortieren Discounter besorgt werden kann. Das eine oder andere findet sich zwar über den Online-Handel, doch sollte man dann genau nachlesen, ob sich das Produkt als Lebensmittel eignet oder nur als Bestandteil eines Massageöls o. ä.

„Le Cookie“ bietet 28 verlockende Rezepte mit dem dazu passenden Foto auf der gegenüberliegenden Seite. Jedes dieser Cookies ist sehr hübsch dekoriert und arrangiert, sodass man schon beim Betrachten Lust bekommt, es zu backen und zu probieren: Es gibt „Orange Crush Cookies“, „Kaffeeliebhaber-Brownies“, „Very Berry Whoopies“, „Pavlova-Cupcakes“, „Himbeer-Käsekuchen-Macarons“ u. v. m. Nicht in jedem Fall verrät der Name, welche Zutaten für die jeweiligen Cookies verwendet wurden. Für 6 – 8 Stück „Zucker-Gewürz-Brownies“ vermischt man 100 g geh. Milchschokolade, 200 g Butter, 3 Pr. Kardamom, 3 Eier, 100 g Zucker, 100 g Mehl, 40 g klein geschnittene kandierte Kirschen und füllt den Teig in eine gefettete, quadratische Backform (20 x 20 cm). Im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 20 min backen, auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Während dies ein Beispiel für ein schnelles Rezept ist, gibt es natürlich auch einige weitere, die mehr Aufwand erfordern, weil eine Cremefüllung, Krokant, eine Glasur o. ä. bereitet werden muss. Aber auch diese Arbeitsvorgänge lassen sich zügig bewältigen und sind nicht sehr schwierig, wenn man sich genau an die Anleitung hält, die eine übersichtliche Zutatenliste und daneben die Beschreibung bietet.

Hat man Freude an hübschen, schnell zu bereitenden Gebäckstücken, die hervorragend zur Tee- oder Kaffeetafel passen, findet man in „Le Cookie“ etliche leckere Rezepte, die doch mal ein bisschen anders sind.

Copyright © 2014 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.