Cut!

Merle Kröger
Cut!

Argument Verlag, Hamburg, 2003
Neuauflage: 05/2015
TB, Krimi
ISBN 9783886198764
Titelgestaltung von Martin Grundmann

www.argument.de
http://merlekroeger.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Maditas Traum von einem eigenen Programmkino ist zu ihrem Leidwesen gerade zu Ende gegangen, als sie beschließt, gemeinsam mit ihrem Freund Nick als Detektive zu arbeiten. Eigentlich nur zur Übung wollen sie Maditas leiblichen Vater suchen, von dem sie lediglich wissen, dass er Inder ist – mehr ist von Maditas Mutter, die in einer Traumwelt voller Ängste lebt, nicht zu erfahren.

Ihre ersten, wenig professionellen Ermittlungen führen sie schließlich nach Bombay – und in die direkte Nachbarschaft, in der der eine oder andere mehr zu wissen scheint, als er offenbart. Doch weshalb sterben plötzlich Menschen im Umfeld ihrer Ermittlungen? Warum soll Madita ihren Vater nicht finden? Und was hat all dies mit einer unrühmlichen Episode in der deutsch-indischen Geschichte zu tun?

Dieser Kriminalroman fällt insbesondere durch seine ungewöhnliche Erzählweise auf. Kapitelweise wechselnde Erzählperspektiven findet man auch in anderen Romanen; dass die Hauptperson aber den Leser in der zweiten Person direkt anspricht, ist gewöhnungsbedürftig. Auch die teils lyrische, teils verschlungene Sprache passt zwar zur Geschichte, macht es dem Leser aber ebenfalls nicht leicht, dieses Buch am Stück zu lesen. Wer durchhält, wird mit einer geschichtlich interessanten und gleichzeitig aktuellen Thematik belohnt.

Kein Buch für Menschen, die leicht zu lesende, flüssig geschriebene Romane zum Am-Stück-Lesen mögen, sondern trotz der Krimihandlung eher für Leser geeignet, die sich auf ungewöhnliche Erzählweisen einlassen wollen.

Copyright © 2015 by Andrea Tillmanns (AT)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.