2018 – Lost Cars 2018 – Vergessene Autofriedhöfe – Foto-Kunst – Wandkalender

Dieter Klein
Lost Cars 2018 – Vergessene Autofriedhöfe – Foto-Kunst – Wandkalender


Verlag: DuMont Kalenderverlag Gmb
Medium: Kalender
Seiten: 13
Format: Kalender
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2017
Sonstiges: Spiralbindung
Maße: 481 x 469 mm
Gewicht: 756 g
ISBN-10: 3832037268
ISBN-13: 978-3832037260

Inhalt & Fazit

Der Foto-Kunst-Kalender “Lost Cars 2018 – Vergessene Autofriedhöfe “ ist ein zwölfmonatiger Wandkalender.

Aufhängen lässt sich der Kalender mittels einer Metallöse, die mittig am Kalender befestigt wurde. Dank der stabilen Spiralaufhängung bleibt diese auch an ihrem Platz. Das Papier ist stabil und wenig durchscheinend.

Das Kalendarium befindet sich am unteren Rand des Kalenders. Es wurde in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch abgedruckt. In der linken Ecke ist der Monat in allen drei Sprachen zu finden. Ebenfalls auf dem Kalender festgehalten wurden die Feiertage. Diese wurden aber nur in Deutsch abgedruckt. Auch aufgeführt wurden in dem Kalender die Mondphasen. Ich persönlich fand es sehr praktisch, dass auch die Kalenderwoche jeweils mit angegeben wurde bei Wochenbeginn.

Folgende Bilder sind im Kalender zu sehen:

Januar: Bastnäs, Schweden – Renault Dauphine, 1947-53 Vanguard Standard, 1947-58 Volvo PV444
Februar: Privatsammlung Mettmann, Deutschland, 1950 EMW 340 (eisenacher Motorenwerke)
März: Privatsammlung Mettmann, Deutschland, 1948-65 Porsche 356
April: Bastnäs, Schweden – 1927-31 Ford Modell A Tudor, 1950/51 Ford Victoria
Mai: Bastnäs, Schweden – 1951-56 Austin A30, 1949-56 Saab 92
Juni:Bastnäs, Schweden – 1947-58 Volvo PV444
Juli: Bastnäs, Schweden – 1951 Ford Taunus, 1951 Ford Popular, 1953-59 Ford Perfect
August: Chatillon, Belgien – 1948 Austin A70
September: Polisot, Frankreich – 1934-57 Citroen Traction Avant
Oktober: Chatillon, Belgien – 1948 Austin A70
November: Bastnäs, Schweden – 1951 DKW “Meisterklasse” F89, 1951-55 Simca Aronde
Dezember: Polisot, Frankreich – 1932 Delahaye

Da es sich hier um einen Kalender handelt, der zeigt, wie der Zahn der Zeit an alten Autos nagt, sind die Farben stellenweise etwas dunkel. Auch können die Bilder bei manchem Betrachter als trist angesehen werden. Mir hingegen gefielen die Fotografien sehr gut, die Auflösung der Bilder war brillant, die Kontraste gut und die Bildausschnitte mit bedacht gewählt. Schade fand ich, dass sich manche der Automodelle doppelten. Insgesamt bestach der Kalender durch ein gutes Konzept, auch wenn ich mir jahreszeitliche Akzente gewünscht hätte.

Kurz um: Ein toller Kalender für alle, die gerne das Vergängliche und die Kraft der Natur in den eigenen vier Wänden präsent haben wollen

Copyright (Texte) © 2017 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2017 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

2018 – Spuren der Zeit 2018 – Verlassene Orte/ Lost Places – Cuba wie es war – Lost Places Havanna

Gärten der Achtsamkeit – Orte der Ruhe gestalten und genießen

Neues Leben für alte Kleider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.