Die Mechanik des Herzens

Mathias Malzieu
Die Mechanik des Herzens

La mécanique du coeur (1007)
carl’s books Verlag/Edition
ISBN 978-3-570-58508-5
Phantastik, Liebe & Romantik, Lyrik & Poesie, Märchen & Sagen
Erschienen 2012
Übersetzer Sonja Finck
Titelbild semper smile
Umfang 187 Seiten

www.carlsbooks.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Zum Buch

Jack ist schon von Geburt an ein ganz besonderer Junge, denn er kommt an dem kältesten Tag zur Welt, den die Welt je erlebt hat – mit einem gefrorenen Herzen. Seine Mutter eine Hure nicht in der Lage ihn zu versorgen, kommt er gleich in die Obhut der schrägen Hebamme Madeleine. Die stellt fest, dass sein Herz nicht in der Lage ist, ausreichend zu schlagen, deshalb setzt sie ihm einen besonderen Schrittmacher ein, der sein Herz unterstützen soll: eine Kuckucksuhr. Tatsächlich überlebt Jack die Tortur, doch die Sache hat einen Haken: Mit diesem Herz darf er keine Liebe empfinden, denn dies würde sein zartes Uhrwerk nicht aushalten. Doch dann trifft er die wunderschöne, halbblinde Flamencotänzerin Miss Acacia und sein Herz spielt sofort verrückt. Von der Liebe zu der schönen Tänzerin vollkommen mitgerissen, bringt er nicht nur sein Herz an den Rand seiner Belastungsgrenze …

Fazit

Selten hielt ich ein Werk in Händen, das so zauberhaft und magisch war. Das mich vollkommen mitriss in einer fabelhaften Flut voller Metaphern und Poesie und dabei von unglaublichem Tiefgang und Facettenreichtum zeugte. Ein Buch könnte die Tücken der Liebe nicht treffender beschreiben, seine Leser nicht mehr mit den Charakteren mitleiden lassen. Die Geschichte von Jacks Suche nach seiner ersten großen Liebe packte mich von der ersten bis zur letzten Seite und ließ mich am Ende vollkommen erschüttert zurück. Ein Märchen für Erwachsene, das einen verführt und alle Rationalität fallen lässt.

Ein Roman, der für mich schon jetzt ein absoluter Literaturklassiker ist.
Lasst euch zum Leiden verführen.

Copyright © 2012 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.