Keltische Märchen – Zum Erzählen und Vorlesen

Heinrich Dickerhoff (Hrsg.)
Keltische Märchen – Zum Erzählen und Vorlesen

Königsfurt-Urania, 2012
ISBN: 978-3-86826-033-5
Märchen & Sagen
HC, 188 Seiten
Umschlaggestaltung: Jessica Quistorff unter Verwendung der Motive von Fotolia:
„Pot with gold coins“ © frenta und “Viking carvings from Urnes Viking Church” © Somatuscani

www.koenigsfurt-urania.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Verlagsinfo:

Voller Poesie und Spiritualität erzählen diese Märchen von Gefahren und Abenteuern, von Abschied und Aufbruch, von Glück und Heimkehr in einer Zeit, die uns heute wieder nahe ist. Heinrich Dickerhoff, der derzeitige Präsident der Europäischen Märchengesellschaft, hat hier zwanzig typische keltische Geschichten, Zaubermärchen, aber auch Sagen und Legenden aus Irland und Schottland zusammengestellt und für das Erzählen oder laute Vorlesen bearbeitet. Es sind Geschichten über starke Frauen, Reisen in die Anderswelt und die Welt der Männer und Helden.

Mein Eindruck:

Märchen und Sagen, Mythen und Legenden … sie entführen uns in eine andere Welt. Bei den Kelten wird sie auch genau so genannt: die Anderswelt. Die Welt, in die ihre Toten einkehren und dort ein Dasein fristen, das gefürchtet oder erhofft wird. Für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie manche Geschichten durch alle Zeiten und Länder ihr Pendant in anderen Kulturen finden. Eines der keltischen Märchen kann man durchaus als eine Odyssee („Die Reise von Maelduins Boot“) bezeichnen. Und auch der griechische Herkules hat einen „Bruder“ in der keltischen Sagenwelt. Die meisten Märchen haben aber andere Inhalte und andere Verläufe, eben typische keltisch, einfach sagenhaft …

Ein wunderschönes Buch, auch optisch: Ein goldgefüllter Topf, umgeben von flimmernden Funken, Leuchtkäfern oder Elfen, wer weiß? Keltische Runen und mythische Tiere, ineinander verschlungen und voller tiefer Bedeutung.

Copyright © 2012 by Werner Karl

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.