2016 – Wunder der Meere 2016

David Doubilet
Wunder der Meere 2016
Edition Alexander von Humboldt 2016

 

Heye Verlag
ISBN 978-3-8401-3731-0
Kalender
Erschienen 2016
Format 78,00 x 58,00 cm
Umfang 15 Seiten

 

www.heye-kalender.de


 

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Fotografenporträt

David Doubilet ermöglicht uns als einer der weltweit führenden Unterwasserfotografe mit mehr als 60 publizierten Fotoserien im National Geographic-Magazin unfassbare Einsichten in das tiefe Geheimnis der Ozeane. Mit ungewöhnlich verblüffenden Perspektiven, nicht nur Unterwasser, erleben Sie in diesem Kalender die grandiose Vielfalt der größten meist vor Menschen verborgenen Lebensräume unseres Planeten, die Wunder der Meere.

Inhalt & Fazit

Der Wandkalender “Wunder der Meere 2016” beinhaltet außer zwölf wunderschönen Fotografien noch eine detaillierte Übersicht über die Orte der Welt, an denen die Fotografien aufgenommen wurden. Des Weiteren werden zu jedem der Tiere noch viele zusätzliche Details geliefert. Somit geht dieser Kalender weit über die eigentliche Kalenderfunktion hinaus.

Die Bilder der Monate hier im Überblick:

Januar: Junge Sattelrobbe im Sankt-Lorenz-Golf, an der Grenze zwischen Kanada und den USA
Februar: Ein Mantarochen steigt zu einem Taucher im nächtlichen Pazifik vor der Insel Hawaii (Big Island) auf, USA
März: Junges Nilkrokodil versteckt sich hinter Algen im Ncamasere Channel, Okavango-Delta, Botswana
April: Büschelbarsch, auch Korallenwächter, im Schutz einer Koralle, Insel Maui, Hawaii, USA
Mai: Tintenfische bei Nacht, Fathers Reef, Kimbe Bay, Papua-Neuguinea
Juni: Ein Lippfisch schwimmt durch den Tangwald, auch Kelpwald, in der Bucht Bonne Bay im Gros-Morne-Nationalpark, Neufundland, Kanada
Juli: Gelbe Haarqualle in der Bucht Bonne Bay  im Gros-Morne-Nationalpark, Neufundland, Kanada
August: Einzelner Barrakuda in einem Schwarm Doktorfische, Kri Island, Raja Ampat, Indonesien
September: Bryaninops-Grundel, gut getarnt auf einer Hornkoralle, Great Barrier Reef, Australien
Oktober: Karettschildkröte, Jaynes Gulley, Kimbe Bay, Papua-Neuguinea
November: Grauer Riffhai, Kimbe Bay, Papua-Neuguinea
Dezember: Kartoffelbarsch und Putzlippfische, Ribbon Reef, Great Barrier Reef, Australien

Da es sich hier um einen Kunstkalender handelt, steht die Kalenderfunktion stark im Hintergrund. Die Monatsleiste ist zwar gut sichtbar, bietet aber nicht ausreichen Platz für zusätzliche Notizen. Lediglich die Sonntage wurden hier bei diesem Kalender hervorgehoben. Dafür sind die Bilder farbbrillant und setzen einen hervorragenden Akzent in jedem Raum.

Kurz um: Ein wirklich schöner Kalender für die Fans des großen weiten Meers.

Copyright © 2015 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.