Kosmos Naturführer für unterwegs

Frank und Katrin Hecker
Kosmos Naturführer für unterwegs

(sfbentry)
Franckh-Kosmos Verlag
ISBN 978-3-440-13911-0
Sachbuch
Erschienen 2014
Umschlagbild Manfred Delpho & Frank Hecker
Umschlaggestaltung eStudio Calamar
Umfang 367 Seiten

www.kosmos.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Autorenporträt

Frank Hecker ist Diplom-Biologe mit den Schwerpunkten Zoologie, Botanik und Meeresbiologie. Er hat sich als Naturfotograf einen Namen gemacht. Seit vielen Jahren veröffentlicht er Reportagen zu naturkundlichen Themen in namhaften Zeitschriften und Zeitungen und ist Autor mehrerer Bücher. Katrin Hecker ist Diplom-Biologein mit den Schwerpunkten Zoologie, Botanik und Meeresbiologie und arbeitet als freie Autorin

Inhalt & Fazit

In dem Sachbuch “Kosmos Naturführer für unterwegs” finden sich viele verschiedenen Informationen, die Wald- und Wiesenspaziergänge zum Highlight mit Lerneffekt machen können. Auf über 350 Seiten finden sich die unterschiedlichsten Infos zu Pflanzen und Tieren in unseren heimischen Breiten. Aufgeschlüsselt werden die Inhalte nach den Lebensräumen Wald, Wiese, Feld, Siedlung, Gewässer, Berge und Küste. Die einzelnen Abschnitte lassen sich dank Farbleitsystem schnell finden.

Beschrieben werden in jedem Lebensraum Blumen, Bäume und Sträucher, wirbellose Tiere, Vögel, Säugetiere. Bei manchen Lebensräumen kommen dann Pilze, Farne, Amphibien und Reptilien hinzu. Sehr gut fand ich, dass die einzelnen Unterabschnitte, durch Symbole abgegrenzt und geordnet waren. Die Pflanzen werden hinsichtlich ihrer Merkmale und ihres Vorkommens genau beschrieben. Dabei bleibt Wissenswertes nicht unerwähnt und findet sich in einem eigenen Abschnitt wieder. Auch bei den Tieren wird so vorgegangen, nur dass sich hier zusätzlich noch die Lebensweise findet. Das Wichtigste findet sich immer vorne in einem abgesetzten Kasten vor dem Eintrag wieder. Viele Bilder und Illustrationen vermitteln noch visuell die wichtigsten Merkmale.

Gelungen war auch der große Extrateil am Ende des Bandes: Hier erfuhr man viel über essbare und giftige Pflanzen, über Phänomene aus der Natur und über Tierspuren und Fährten. Dank Register ließen sich bekannte Tiere schnell im Band wiederfinden und Details erkunden. Robust ist das Buch dank wasserfestem Schutzumschlag und praktisch dank Handlichkeit und eingebautem Lineal zum Abmessen der kleineren Funde. Kurz um: Ein gelungener Naturführer, der gut in jede größere Jackentasche passt.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.